Produktsuche

Gesamtkatalog

Pop-Rock-Folk Lp`s (Normalpressungen)

Gefundene Artikel: 998

Anzeige Produkte 991 bis 998

YO MAMA´S RECORDING YO 0910 ----- AUDIOPHILES 3-LP/RECORD-SET ----- SOLD OUT = AUSVERKAUFT = OUT OF STOCK ----- (NEU = NEW = UNGESPIELT = UNPLAYED = NEVER PLAYED !!)

XXL-Foto


XXL-Foto

VARIOUS ARTISTS ---- VISIT VENUS - MUSIC FOR SPACE TOURISM VOL.1 ---- ORIGINAL AUDIOPHILES 3-LP/RECORD-SET(KEIN/NONE REISSUE) ----- MASTERED IN GERMANY ----- HIGH QUALITY PRESSING IN GERMANY ----- LIMITED EDITION ----- OUT OF PRINT ----- (..... AUDIOPHILES 3-LP/RECORD-SET / ..... FIRST ORIGINAL GERMAN-PRESSING / ...... ORIGINAL AUFNAHMEN UND ZUSAMMENSTELLUNG 1995 BEI YO MAMA´S RECORDS IN GERMANY / ..... ORIGINAL RECORDING AND COMPILATION 1995 BY YO MAMA´S RECORDS IN GERMANY / ..... DIESES AUDIOPHILE 3-LP/RECORD-SET IST = NEU = NEW = UNGESPIELT = UNPLAYED = NEVER PLAYED !! ...... EINZIGES ORIGINAL EXEMPLAR(EINZELSTÜCK) IN MEINER PRIVATEN, GEPFLEGTEN,AUDIOPHILEN UND ANALOGEN LP/RECORD-SAMMLUNG !! = ONLY ONE ORIGINAL SAMPLE IN MY AUDIOPHILE, ANALOGUE LP/RECORD-COLLECTION (ONE EXEMPLARY !!) ..... VERY-HARD-TO-FIND-WORLDWIDE IN THIS " NEW = UNPLAYED " QUALITY !! ..... )

Weitere Details: ************************************************************************************************* Music For Space Tourism Vol. 1 (Vinyl, LP, Album) album cover Visit Venus ‎– Music For Space Tourism Vol. 1 Label:Yo Mama's Recording ‎– YO 0910-1 Format: 3 × Vinyl, LP, Album Country: Germany Released: 1995 Genre: Electronic Style: Breaks, Future Jazz, Downtempo, Trip Hop Tracklist A1 Brooklyn Sky Port (Departure) 6:23 A2 First Man On The Moog 6:14 B1 One Step Beyond 6:37 B2 Stellarphobia 6:15 C1 Shaft In Space 7:49 C2 Zoom 8:54 D1 Venus Beach Resort 6:28 D2 One Passenger Lost 5:51 E1 Orbital Workshop 2 7:11 E2 Harlem Overdrive 6:19 F1 Home 5:14 F2 Après Sky (Bonus Title) 5:50 Companies, etc. Phonographic Copyright (p) – Yo Mama's Recording Copyright (c) – Yo Mama's Recording Published By – Edition Tromo Published By – Freibank Mastered At – N.H.B. Studio Credits Lacquer Cut By – Joachim Hinsch Mastered By – Michael Vitzthum Sleeve – Kerstin Peters Barcode and Other Identifiers Barcode: 4015698401219 Label Code: LC 5507 Matrix / Runout (Side A - etched): YO 0910-1 A Hi Matrix / Runout (Side B - etched): YO 0910-1 B Should This Be A Soundtrack Chill Baby Matrix / Runout (Side C - etched): YO 0910-1 C The snare 'got more kicks than a baby in a mothers stomach' - Nas Hi Matrix / Runout (Side D - etched): YO 0910-1 D Thanx for inspiration. We'll meet in another world. Matrix / Runout (Side E - etched): YO 0910-1 E Hi Matrix / Runout (Side F - etched): YO 0910-1 F₂ Welcome back on earth in 1996! Hi *************************************************************************************************** In Zeiten, in denen sog. "Produzenten" und Djs wie Pilze aus dem Boden sprossen und fast ausnahmslos so alberne Sachen wie "Happy-Techno" oder andere pseudo-intellektuelle Elektronik-Musik gemacht haben, hat der Kopf von Visit Venus Mario C. mit einem (!) einfachen AKAI SP-12-Sampler gegen den Trend gearbeitet und statt 150 bpm- Umpf-Umpf den Downbeat miterfunden und diese Platte produziert! Diese Musikrichtung war absolut gegen den Trend und schon gerade deshalb ein konzeptionelles Pionierstück an Kreativität und musikalischem Know-How. Ich kenne / kannte DJ Coolman noch vor seiner Zeit bei 5 Sterne Deluxe sehr gut und zählte ihn zu meinen 2-3 besten Freunden - weiss also recht gut, dass er in diese Platte viel Geist und Wissen gesteckt hat, ganz abgesehen von dem Fundus an alten Jazz und Soul-Platten, die er kennen musste, um die Sampels so harmonisch zu arrangieren. Diese LP ist heute schon ein Klassiker und war damals seiner Zeit weit voraus - noch heute wird sie oft bei zB soma fm / Groove salad und anderen Radiostationen in Übersee gespielt. Ich weiss, warum! ************************************************************************************************ Visit Venus – Music For Space Tourism Vol. 1 visitvenus Es gibt Platten, bei denen merkt man erst sehr viel später, wie gut sie eigentlich waren. Denn das tragische an Musik, die ihrer Zeit voraus ist, liegt logischerweise darin, dass sie in ihrer Zeit oft nicht als zukunftsweisend erkannt wird, sondern erst, wenn ziemlich viel von der Zukunft verstrichen ist. In diesem Fall fast 20 Jahre. Aus dem Jahr 2014 betrachtet ist „Music For Space Tourism“ eine ziemlich erstaunliche Platte. Dazu passt die Geschichte, die zu diesem Album gehört. Die beiden Köpfe hinter dem Namen Visit Venus, Mario Cullmann und Mario von Hacht, erklären uns allen Ernstes, dass ihre Väter bei der NASA gearbeitet haben, um dort Musik zu komponieren, die den Passagieren einer Reise zur Venus zu Gemüte geführt werden sollte. Die beiden Marios haben dann die geheimen Bänder dieser Aufnahmen gefunden und daraus dieses Album erstellt. Dass diese Geschichte nicht als kompletter Blödsinn rüber kommt, sondern von manchen Rezensenten sogar für nicht total unmöglich gehalten wurde, spricht zum einen für die Erzählkunst der Protagonisten, zum anderen aber deutlich für die Qualität dieses Albums. Tatsächlich ist diese Platte ein erstaunliches Frühwerk des Downbeat Genres. Es erschien ein glattes Jahr vor der berühmten Kruder & Dorfmeister DJ Kicks, und ein weiteres Jahr, bevor Mo Wax DJ Shadows „Lost & Found“ veröffentlichte – also noch bevor auch nur der Begriff Trip Hop existierte. Nicht dass man die Musik auf diesem Album als Trip Hop bezeichnen würde, aber der Grundgedanke ist ähnlich – man holt sich lässige Hip Hop Beats von der Straße und bereitet sie für die Lounge auf – oder eben für den Flug zur Venus. Und so machen Mario und Mario eben nicht Music For Airports, sondern Musik für den Raumtourismus. Boarding findet in Brooklyn statt – auch ne ziemlich interessante Wahl, denn 1995 war Brooklyn noch echt verrucht. „Brooklyn Sky Port (Departure)“ schiebt gleich mit einem absolut klassischen Hip Hop Beat los, lässt den Beat weit im dumpfen Hintergrund den Coolness-Faktor um einiges steigen, während diverse hübsche Keyboard Sounds genau die richtige Mischung aus Weltraum und Entspannung erschaffen, die es braucht, um sich auf die nicht eben kurze Reise Richtung Venus einzustimmen. Ein sehr eleganter Begrüßungscocktail ist das. Auch bei den Titeln zeigt man viel Kreativität – denn kaum fliegt das Raumschiff an unserem kleinen Erdtrabanten vorbei, hören wir auch schon „First Man On The Moog“, das natürlich mit einer tief knarzenden Moog-Bassline glänzt. Wieder feine Beats, dazu ein bisschen clever gesetzte Bläser-Muzak-Einwürfe wie frisch aus den späten 60ern in die Zukunft gebeamt, ein bisschen feiner Orgel Sound – es ist kein sehr reichhaltiges Buffet, hier wird recht gerade durcharrangiert, aber trotzdem ziemlich cool. Dann folgt, fast logisch, „One Step Beyond“. Noch mal ein bisschen auf die Tempobremse gedrückt und mit ein paar Soundschnipseln und etwas Orgel- und Vibraphonspiel der Beat garniert – allenfalls wird hier das Spiel ein klein wenig zu einseitig, als dass es über sechs Minuten gebraucht hätte. Und schon müssen wir uns den ersten Passagieren widmen, die unter speziellen Reisesymptomen leiden – „Stellarphobia“. Ihnen verabreichen wir eine Portion beruhigende Rhodes Akkorde, und einen extrem Trockenen Beat-Cocktail, und schon hören wir in der Tiefe des Raums die Chöre singen. Was keiner wusste: im Weltraum sind mächtig coole Leute unterwegs. Wer hätte gedacht, dass man mit „Shaft In Space“ reisen würde? Prompt erklingen typische Blaxploitation Themen über Hip Hop Beats, und Gefahr andeutenden Orgelakkorde – aber alles locker, Shaft ist auf Urlaub, keine fiesen Gangster an Bord. Trotzdem, ein wenig sicherer fühlt man sich schon. Ziemlich üppig haben sie es grooven lassen, die Marios. Drei gut gefüllte LPs und jeweils richtig ausgedehnt arrangierte Stücke, bis zu knappen neun Minuten, wie bei „Zoom“. Da sind wir auch schon im Anflug auf die Venus – feines Glockenspiel kündigt die Landephase an, während die plüschige Bassbegleitung und das dezente Schlagzeug einen noch mal in die behaglichen Raumgleitersessel hinein räkeln lässt. Querflötenmelodien begleiten einen in die Atmosphäre hinein – gleich setzen wir auf dem Spacepad auf. Zeit für ein paar Tage Entspannung kurz vor der Sonne. Und da sind wir auch schon, im „Venus Beach Resort“. Lateinamerikanische Gitarrenklänge deuten an, dass die Copacabana eigentlich auf der Venus liegt, die Beats sind auch ein klein wenig gebrochen, was allerdings beim recht gemächlichen Tempo des Titels nicht so richtig funktioniert. Sieht so aus als müsse am nagelneuen Resort noch ein wenig gearbeitet werden, da passt noch nicht alles zusammen. Einem Passagier scheint es aber mächtig gut gefallen zu haben auf dem fernen Planeten. Auf dem Rückflug murmelt man am Checkin „One Passenger Lost“. Und so sucht eine einsame Trompete im Raum nach dem Passagier, feine Synthesizer Peiltöne werden ausgesandt, während die übrigen Passagiere in der Lounge warten, bei trockenen Beats aus den Boxen und Intercom-Klingeln vom Check-in-Schalter. Wir lassen den Passagier auf der Venus und gönnen dem jungen Copiloten beim Abflug noch einen „Orbital Workshop 2“ – er scheint der Second Man On The Moog zu sein, wenn man sich so die brunzende Bassline anhört. Aber er macht seinen Job ganz gut, zielsicher steuert er das Raumschiff in die Umlaufbahn, und dann im richtigen Moment wieder hinaus in den Raum, zurück zur Erde. Landeanflug. Noch ein kleiner Schlenker über Manhattan, „Harlem Overdrive“ genannt. Viel Stereoeffekt mit feinem Orgelsound, ein wieder einmal ausgesucht elegantes Bass Thema, verhallte Piano Akkorde, Vibraphon, und ein Hauch von Jazz im Schlagzeug – der Anflug auf den Spaceflughafen ist durchaus stilvoll und bietet feine Aussichten. Und schon sind wir wieder da. „Home“. So ein Urlaub vergeht doch immer viel zu schnell. Ein etwas wehmütiges Saxophon deutet an, dass man gern noch eine Woche dran gehängt hätte, aber dann geht es schon wieder auf die Straße, begleitet von einem Drumbeat, der auch der Thievery Corporation gut zu Gesichte gestanden hätte. Keyboard Stabs zeigen, dass es auf dem Highway etwas hektischer zugeht, aber der Erholungseffekt der Tage auf der Venus hält zum Glück noch vor. Kleine Flashbacks erinnern an heiße Nächte und lässige Stunden an der Hotelbar – da fahren wir ganz gewiss wieder hin. Freunde des Vinyls werden dann noch mit einem wirklich passenden Bonus Titel belohnt: „Apres Sky“. Noch ein extrem trockener Beat, ein tiefes sattes Saxophon und jede Menge hübsche Orgelsounds, dazu ein schwer cooles Bläserthema und lässige Gitarren – ganz offensichtlich gönnt man sich am Ankunftstag noch einen abendlichen Cocktail und lässt die Ferien elegant ausklingen. Mario und Mario haben uns auf eine wirklich souveräne und wegweisende Reise geschickt, damals, 1995. Aber nicht nur im historische Zusammenhang ist „Music For Space Tourism Vol. 1“ ein richtig gutes Album – man kann sicher auch heute mal den einen oder anderen Titel in das ausgesuchte Bar Set legen und die Leute grübeln lassen, woher der Titel wohl stammen mag. Da kann man dann lächelnd „Von der Venus“ sagen. Hat doch was.

Zustand: NEU = NEW = UNGESPIELT = UNPLAYED = NEVER PLAYED !! ----- ORIGINAL AUDIOPHILES 3-LP/RECORD-SET(KEIN/NONE REISSUE) ----- MASTERED IN GERMANY ----- HIGH QUALITY PRESSING IN GERMANY ----- LIMITED EDITION ----- OUT OF PRINT ----- ( ...... EINZIGES ORIGINAL EXEMPLAR(EINZELSTÜCK) IN MEINER PRIVATEN, GEPFLEGTEN,AUDIOPHILEN UND ANALOGEN LP/RECORD-SAMMLUNG !! = ONLY ONE ORIGINAL SAMPLE IN MY AUDIOPHILE, ANALOGUE LP/RECORD-COLLECTION (ONE EXEMPLARY !!) ...... SIEHE XXL-FOTOS(LOOK AT THE XXL-PHOTOS !!) ..... BITTE FOTOS ANKLICKEN (PLEASE CLICK ON THE XXL-PICTURES !!) ..... VERY-HARD-TO-FIND-WORLDWIDE IN THIS " NEW = UNPLAYED " QUALITY !! ..... )

Preis: EUR ----- SOLD OUT = AUSVERKAUFT = OUT OF STOCK ----- NEU = NEW = UNGESPIELT = UNPLAYED = NEVER PLAYED !! ----- ORIGINAL AUDIOPHILES 3-LP/RECORD-SET(KEIN/NONE REISSUE) ----- MASTERED IN GERMANY ----- HIGH QUALITY PRESSING IN GERMANY ----- LIMITED EDITION ----- OUT OF PRINT ----- ( ...... EINZIGES ORIGINAL EXEMPLAR(EINZELSTÜCK) IN MEINER PRIVATEN, GEPFLEGTEN,AUDIOPHILEN UND ANALOGEN LP/RECORD-SAMMLUNG !! = ONLY ONE ORIGINAL SAMPLE IN MY AUDIOPHILE, ANALOGUE LP/RECORD-COLLECTION (ONE EXEMPLARY !!) ...... SIEHE XXL-FOTOS(LOOK AT THE XXL-PHOTOS !!) ..... BITTE FOTOS ANKLICKEN (PLEASE CLICK ON THE XXL-PICTURES !!) ..... VERY-HARD-TO-FIND-WORLDWIDE IN THIS " NEW = UNPLAYED " QUALITY !! ..... )

In den Warenkorb


ZL 70840 (RARE LP !!)

LATIN QUARTER ----- MODERN TIMES ----- ( AUDIOPHILE POP LP / ORIGINAL SOUND RECORDING 1985 ROCKIN`HORSE RECORDS ENGLAND / ein sehr schön gestaltetes Cover !!.....)

Weitere Details: DIE LP BEINHALTET FOLGENDE TITEL/TRACKS......(Beiblatt mit deutschen Text-Kommentaren .....aus dem Englischen übersetzt):.....SEITE 1:.....modern times.....no ordinary return.....radio africa......toulouse......america for beginners.....SEITE 2:.....EDDIE.....no rape as long as time.....seaport september......new september......new millionaires.....truth about john.....cora...... ..eine hörenswerte Aufnahme...... ................................ DIESE ÜBER VIELE JAHRE GEPFLEGTE, OFFENE UND GESPIELTE LP WURDE VON MIR AUF DER VPI 17 SCHALLPLATTENWASCHMASCHINE GEREINIGT, MIT EINER NEUEN ANTISTATISCHEN INNEHÜLLE (INNERSLEEVE) VERSEHEN, VON MIR PERSÖNLICH DURCHGEHÖRT UND NACH EUROPÄISCHEN KRITERIEN STRENG UND FAIR BEWERTET !! ...... SOLLTE DENNOCH EIN FEHLER BEI MEINER PERSÖNLICHEN BEWERTUNG VORKOMMEN .... NEHME ICH NATÜRLICH DIE LP UMGEHEND ZURÜCK ---- MIT-GELD-ZURÜCK-GARANTIE !! ----- ....... DENN LP-KAUF IST EINE VERTRAUENSSACHE !! ....... SORRY......I have verified and evaluated all used LPs and CDs according to the official collectors rating. I will take any LP or CD back, if you are not satisfied with the quality of the item and disagree with my rating. .... SORRY, I GIVE ...... .....*** MONEY BACK GUARANTEE ***...........................

Zustand: M - / M - ( .....one Copy !! .....aus meiner gepflegten, privaten LP Sammlung.....!!.....siehe XXL-Foto !!......)

Preis: EUR 39,99 (minus 50% discount/rechnungsrabatt = 19,99 euro) (.....one Copy.... )

In den Warenkorb


ZOE 1047 ----- OUT OF PRINT ----- (OVP = ORIGINAL VERSIEGELT = FACTORY SEALED !!)

XXL-Foto


XXL-Foto

KATHLEEN EDWARDS ----- BACK TO ME ----- (.....OVP = ORIGINAL VERSIEGELT = FACTORY SEALED !!.....AUDIOPHILE SONGWRITER-LP /.....ORIGINALAUFNAHMEN 2005 BEI ZOE RECORDS IN CANADA / ......ORIGINAL RECORDING 2005 IN CANADA BY ZOE RECORDS /.....EINZIGES EXEMPLAR = ONE COPY !!.....OUT OF PRINT ......DIESE AUDIOPHILE LP IST NOCH ORIGINAL VERSIEGELT = FACTORY SEALED !!.....)

Weitere Details: ..............Für ihr erstes offizielles Album "Failer" wurde Kathleen Edwards vor zwei Jahren von Musikkritikern gleich als eine der besten und markantesten Newcomerinnen des Jahres bejubelt, sie durfte gar Konzerte der Rolling Stones, AC/DC und Bob Dylan eröffnen. Nun erscheint das zweite Album der einfühlsamen Singer-Songwriterin mit dem Titel "Back To Me". Während die Songs auf "Failer" vorwiegend in die Kategorie "Roots Rock" fallen, bewegt sich "Back To Me" mehr in Richtung Popmusik mit Nu-Folk- und Country-Einflüssen. Zu letzterem stellte Kathleen fest: "...wie sehr Country-Instrumente die Musik bereichern können ohne sofort nach Country zu klingen". So hören wir nun eine entspannte Popmusik mit einer derart faszinierenden, weil auch angenehmen Stimme, dass man diese Frau klar zu den besten Sängerinnen der Popmusik zählen kann. Zwar ist "Back To Me" wie Mainstream arrangiert, ist sehr eingängig in der Melodieführung, aber irgendwie schaffte Edwards einen gewissen Zauber über die Songs zu legen, der dazu führt, dass man diese Scheibe immer wieder auflegen möchte. Dieses schöne und stimmige Album ist für Menschen gedacht, die gute Musik lieben und davon mehr Substanz erwarten als von dem gängingen Radio-Einerlei! Mit Textbeilage........ Interpret: Kathleen Edwards..... Titel: Back To Me..... Label: Zoe Records..... Normale LP ......

Zustand: OVP = ORIGINAL VERSIEGELT = FACTORY SEALED !! ----- OUT OF PRINT ----- ( ..... EINZIGES ORIGINAL EXEMPLAR(EINZELSTÜCK)IN MEINER PRIVATEN, GEPFLEGTEN, AUDIOPHILEN LP-SAMMLUNG !! = ONLY ONE ORIGINAL SAMPLE IN MY PRIVATE AUDIOPHILE LP-COLLECTION (LAST RARE ORIGINAL EXEMPLARY !!) ...... SIEHE XXL-FOTOS(LOOK AT THE XXL-PHOTOS !!) ..... BITTE FOTOS ANKLICKEN (PLEASE CLICK ON THE PICTURES !!) ..... )

Preis: EUR 399,99 (minus 50% discount/rechnungsrabatt = 199,99 euro) ----- OVP = ORIGINAL VERSIEGELT = FACTORY SEALED !! ----- OUT OF PRINT ----- ( ..... EINZIGES ORIGINAL EXEMPLAR(EINZELSTÜCK)IN MEINER PRIVATEN, GEPFLEGTEN, AUDIOPHILEN LP-SAMMLUNG !! = ONLY ONE ORIGINAL SAMPLE IN MY PRIVATE AUDIOPHILE LP-COLLECTION (LAST RARE ORIGINAL EXEMPLARY !!) ...... SIEHE XXL-FOTOS(LOOK AT THE XXL-PHOTOS !!) ..... BITTE FOTOS ANKLICKEN (PLEASE CLICK ON THE PICTURES !!) ..... )T OF PRINT.....DIESE AUDIOPHILE LP IST NOCH ORIGINAL VERSIEGELT = FACTORY SEALED !!.....)

In den Warenkorb


ZOE 1115 ----- OUT OF PRINT ----- (OVP = ORIGINAL VERSIEGELT = FACTORY SEALED !!)

XXL-Foto


XXL-Foto

KATHLEEN EDWARDS ----- ASKING FOR FLOWERS ----- (.....OVP = ORIGINAL VERSIEGELT = FACTORY SEALED !!.....AUDIOPHILE SONGWRITER-LP /.....ORIGINALAUFNAHMEN 2008 IN USA-CANADA / .....ORIGINAL ZOE RECORDING 2007 IN USA /.....ONE COPY !!.....DIESE AUDIOPHILE LP IST NOCH ORIGINAL VERSIEGELT = FACTORY SEALED !!.....)

Weitere Details: **************************************************************************************************** ......... Track listing ..................... 1. Buffalo ..................... 2. Cheapest Key ..................... 3. Asking For Flowers ..................... 4. Alicia Ross ..................... 5. I Make The Dough You Get The Glory ..................... 6. Oil Man's War ..................... 7. Sure As S*** ..................... 8. Runv ..................... 9. Oh Canada ..................... 10. Scared At Night ..................... 11. Goodnight California ..................... *************************************************************************************************** ................. Edwards, Kathleen - Asking For Flowers (USA) ............................. Die Kanadierin Kathleen Edwards bestätigt mit "Asking For Flowers" ihren Ruf als hervorragender Songwriterin. Dass die hübsche Sängerin bereits in großen Stadien als Support für Bob Dylan oder die Rolling Stones sein durfte, zeigt den Stellenwert, den diese Frau mittlerweile genießt. Sie hat etwas elegantes, aber auch edles an sich, das sich in ihrer Musik fortsetzt. "Asking For Flowers" ist auf den Punkt perfekt eingespielt, wirkt entspannt und ausgewogen. Nichts wurde hier dem Zufall überlassen, Miss Edwards hat selbst den rockigeren Nummern nicht zuviel Rauheit gegönnt. Resultat daraus sind zwölf wunderschönes Popsongs, die zwischen Leichtigkeit und erdverbundener Stabilität ausbalanciert sind. Sie strahlen sowohl Wärme aus, wie auch distanzierte Würde, die akustische wie auch elektrische Instrumentierung (u.a. auch Streicher) zeigt sich dabei recht breitgefächert. Inklusive Textbeilage. .................................................... * Interpret: Kathleen Edwards ..... * Titel: Asking For Flowers ..... * Normale LP (USA) ..... * Label: Zoe Records ......................... *********************************************************************************************** Album notes ..................... 'Asking For Flowers' is the third studio album from Canadian singer-songwriter Kathleen Edwards. Produced by Jim Scott and Edwards herself, the album sees the Ottawa-born songstress stick to the blend of country, folk and pop that has graced her previous albums, while using her lyrics to comment on political and social issues within her native country. *************************************************************************************************

Zustand: OVP = ORIGINAL VERSIEGELT = FACTORY SEALED !! ----- OUT OF PRINT ----- ( ..... EINZIGES ORIGINAL EXEMPLAR(EINZELSTÜCK)IN MEINER PRIVATEN, GEPFLEGTEN, AUDIOPHILEN LP-SAMMLUNG !! = ONLY ONE ORIGINAL SAMPLE IN MY PRIVATE AUDIOPHILE LP-COLLECTION (LAST RARE ORIGINAL EXEMPLARY !!) ...... SIEHE XXL-FOTOS(LOOK AT THE XXL-PHOTOS !!) ..... BITTE FOTOS ANKLICKEN (PLEASE CLICK ON THE PICTURES !!) ..... )

Preis: EUR 399,99 (minus 50% discount/rechnungsrabatt = 199,99 euro) ----- OVP = ORIGINAL VERSIEGELT = FACTORY SEALED !! ----- OUT OF PRINT ----- ( ..... EINZIGES ORIGINAL EXEMPLAR(EINZELSTÜCK)IN MEINER PRIVATEN, GEPFLEGTEN, AUDIOPHILEN LP-SAMMLUNG !! = ONLY ONE ORIGINAL SAMPLE IN MY PRIVATE AUDIOPHILE LP-COLLECTION (LAST RARE ORIGINAL EXEMPLARY !!) ...... SIEHE XXL-FOTOS(LOOK AT THE XXL-PHOTOS !!) ..... BITTE FOTOS ANKLICKEN (PLEASE CLICK ON THE PICTURES !!) ..... )

In den Warenkorb


ZOE RECORDS GOLD 2 ( FACTORY SEALED / OVP )

XXL-Foto


XXL-Foto

VIENNA TENG ----- WARM STRANGERS ----- (....AUDIOPHILE POP LP /.....ZOE/ROUNDER RECORDING USA 2004 / ......LIMITED EDITION /.....180GRAM PREMIUM VINYL PRESSING /..... MADE IN NETHERLANDS /.....LP IST ORIGINAL VERSIEGELT = FACTORY SEALED!!.....)

Weitere Details: .........................................Vienna Teng - Warm Strangers (180 g) ...................................................... 2004 erschien eine CD, die seinerzeit sowohl audiophile Kreise wie auch Popfans mit Neigung zu hochwertiger Vokalmusik begeisterte. Es sollte nun also noch drei Jahre dauern, bis auch die Anhänger des schwarzen Goldes in den Genuss dieser wunderbaren Platte kommen würden. Die Rede ist von Warm Strangers von der Sängerin und Pianistin Vienna Teng! Bereits mit fünf Jahren spielte sie Klavier, ihre erste Platte spielte sie noch während der Schulzeit ein. Ihre poppigen Uptempo-Songs wie etwa Hope On Fire sind zwar gern gesehene Farbtupfer, doch ihre grazile und doch so ausdrucksstarke Stimme kommt eher bei den ruhigeren Kompositionen zur Geltung. Ein herrliches Beispiel ist etwa die Ballade Shine, bei der sie zwischen Violine und Piano einen hinreissenden Gesang bietet. Auch die anschließende, sehr entspannte Nummer Mission Street oder das A-Cappella-Stück Passage sind Highlights einer erstklassigen Songwriter-Pop-LP. Innenhülle mit Texten, limitiert Auflage. ........................................................................................ * Interpret: Vienna Teng..... * Titel: Warm Strangers..... * Audiophile LP (180 g)..... * Label: Zoe Records.....

Zustand: OVP = ORIGINAL VERSIEGELT = FACTORY SEALED !! ----- OUT OF PRINT ----- (.......... EINZIGES ORIGINAL EXEMPLAR(EINZELSTÜCK)IN MEINER PRIVATEN AUDIOPHILEN LP-SAMMLUNG !! = ONLY ONE ORIGINAL SAMPLE IN MY PRIVATE AUDIOPHILE LP-COLLECTION (LAST RARE ORIGINAL SAMPLE)!!...... SIEHE XXL-FOTO!!...... BITTE ANKLICKEN !! ..... )

Preis: EUR 99,99 (minus 50% discount/rechnungsrabatt = 49,99 euro) ----- ( ..... ONE COPY !!......DIESE AUDIOPHILE-LP IST ORIGINAL VERSIEGELT = FACTORY SEALED!!........)

In den Warenkorb


ZOMBA 31629 ----- DOPPEL-LP ----- OUT OF PRINT ----- (OVP = ORIGINAL VERSIEGELT = FACTORY SEALED !! )

XXL-Foto


XXL-Foto

BUDDY GUY ----- SKIN DEEP ----- (.....AUDIOPHILE BLUES DOPPEL-LP /..... ORIGINAL AUFNAHMEN 2008 BEI ZOMBA RECORDS IN USA /..... ORIGINAL RECORDING 2008 BY ZOMBA RECORDS IN USA /..... EINZIGES EXEMPLAR IN MEINER SAMMLUNG = ONE COPY !!........DIESE AUDIOPHILE BLUES DOPPEL-LP WURDE NOCH NICHT GESPIELT = NEU-NEW = UNGESPIELT = NEVER PLAYED !!.....DIESE DOPPEL-LP IST = OVP = ORIGINAL VERSIEGELT = FACTORY SEALED !! !!......)

Weitere Details: *********************************************************************************************** Track listing ........................ 1. Best Damn Fool ........................ 2. Too Many Tears - (featuring Derek Trucks/Susan Tedeschi) ........................ 3. Lyin' Like A Dog ........................ 4. Show Me The Money ........................ 5. Every Time I Sing The Blues - (featuring Eric Clapton) ........................ 6. Out In The Woods - (featuring Robert Randolph) ........................ 7. Hammer And A Nail ........................ 8. That's My Home - (featuring Robert Randloph) ........................ 9. Skin Deep - (featuring Derek Trucks) ........................ 10. Who's Gonna Fill Those Shoes - (featuring Quinn Sullivan) ........................ 11. Smell The Funk ........................ 12. I Found Happiness ........................ ************************************************************************************************** .................................. Guy, Buddy - Skin Deep (2 LP, USA) ........................ Einer der wichtigsten und einflussreichsten Musiker der Bluesgeschichte hat ein neues Studio-Album veröffentlicht, das zwar zunächst einen zwiespältigen Eindruck hinterlässt, aber nach mehrmaligen Hören immer mehr an Qualität gewinnt. Buddy Guy ist eine lebende Legende, so ist es kein Wunder, dass die Erwartungen sehr hoch sind, zumal er hier einige erstklassige Gast-Musiker begrüßen konnte: Eric Clapton, Susan Tedeschi, Derek Trucks und Robert Randolp (einem jungen, sehr talentierten Gitarristen aus New York City). „Skin Deep“ ist wie die anderen LPs bei Silvertone Records energiegeladen, soulig undt mit dynamischen Gitarrensoli nur so gespickt. Es macht einfach Laune, dem Duett mit Clapton („Every Time I Sing The Blues“) oder dem klasse Deltablues in „Out In The Woods“ (hier mit Randolp) zuzuhören. Hier verschmelzen traditoneller und moderner Blues, bei dem trotz des Gesanges die tollen Instrumentalpartien im Mittelpunkt stehen. Klappcover. * Interpret: Buddy Guy * Titel: Skin Deep * Normale LP (2 LP, USA) * Label: Zomba Recording ************************************************************************************************ Album notes ............ Personnel: Susan Tedeschi (vocals); Quinn Sullivan, David Grissom (guitar); Derek Trucks (slide guitar); Lannie McMillan, Kirk Smothers (tenor saxophone); James L. Spake (baritone saxophone); Mark Franklin (trumpet); Reese Wynans (keyboards); Willie Weeks (bass guitar); Tom Hambridge (drums, tambourine, percussion); Wendy Moten, Bekka Bramlett (hand claps, background vocals). *************************************************************************************************

Zustand: OVP = ORIGINAL VERSIEGELT = FACTORY SEALED !! ----- AUDIOPHILE DOPPEL-LP ----- OUT OF PRINT ----- ( ..... EINZIGES EXEMPLAR IN MEINER PRIVATEN, GEPFLEGTEN, ANALOGEN & AUDIOPHILEN LP-SAMMLUNG = ONLY ONE SAMPLE IN MY PERSONAL, WELL TENDED, ANALOGUE & AUDIOPHILE LP/RECORD-COLLECTION !! ...... SIEHE XXL-FOTO (LOOK AT THE XXL-PICTURE) ..... BITTE FOTO ANKLICKEN (PLEASE CLICK ON THE XXL-PICTURE !! ..... )

Preis: EUR 199,99 (minus 50% discount/rechnungsrabatt = 99,99 euro) ----- OVP = ORIGINAL VERSIEGELT = FACTORY SEALED !! ----- AUDIOPHILE DOPPEL-LP ----- OUT OF PRINT ----- ( ..... EINZIGES EXEMPLAR IN MEINER PRIVATEN, GEPFLEGTEN, ANALOGEN & AUDIOPHILEN LP-SAMMLUNG = ONLY ONE SAMPLE IN MY PERSONAL, WELL TENDED, ANALOGUE & AUDIOPHILE LP/RECORD-COLLECTION !! ...... SIEHE XXL-FOTO (LOOK AT THE XXL-PICTURE) ..... BITTE FOTO ANKLICKEN (PLEASE CLICK ON THE XXL-PICTURE !! ..... )

In den Warenkorb


ZOO BMG 31027 ----- OUT OF PRINT ----- LIMITED EDITION ----- (OVP = ORIGINAL VERSIEGELT = FACTORY SEALED !!)

XXL-Foto


XXL-Foto

TOOL ----- OPIATE ----- AUDIOPHILE ROCK-LP/RECORD-REISSUE ----- HIGH QUALITY 180GRAM VINYL PRESSING IN USA ----- LIMITED EDITION ----- OUT OF PRINT ----- ( ....... OVP = ORIGINAL VERSIEGELT = FACTORY SEALED !! / ..... ORIGINAL STEREO AUFNAHMEN 1992 BEI ZOO RECORDS IN USA / ..... ORIGINAL STEREO RECORDING 1992 BY ZOO RECORDS IN USA / ..... AUDIOPHILE 180g HIGH QUALITY VINYL PRESSING 2019 - MADE IN USA / ..... DIESE AUDIOPHILE ROCK LP/RECORD IST NOCH ORIGINAL VERSIEGELT = FACTORY SEALED !! ..... EINZIGES EXEMPLAR IN MEINER PRIVATEN, GEPFLEGTEN AUDIOPHILEN LP-SAMMLUNG = ONLY ONE SAMPLE IN MY PERSONAL AUDIOPHILE LP/RECORD-COLLECTION (ONE EXEMPLARY) !!....... VERY-HARD-TO-FIND-WORLDWIDE IN THIS " FACTORY SEALED " QUALITY !! ..... )

Weitere Details: ************************************************************************************************* 1992er Debut Album der US-amerikanischen Progressive-Metal- bzw. Alternative-Metal-Band Tool aus Los Angeles. Tracklisting 1 Sweat 2 Hush 3 Part of me 4 Cold and ugly 5 Jerk off 6 Opiate ************************************************************************************************* "As the title of Tool's 1992 debut implies, they're none too impressed by religion, though other targets — fear ("Cold and Ugly"), hypocritical moralizing ("Jerk-Off"), nonconformity ("Hush") — get their time in the spotlight as well. Opiate is a collection of heavy, aggressive, cynical music (although the tail end of the title track sounds more like acid rock), packaged in songs noticeably shorter than on their later efforts (Undertow, 1993, and Aenima, 1996). While not as impressive as Undertow, arguably their finest effort, Opiate has a definite appeal. If ear-crunching riffs and enraged lyrics are what you go for, check this one out." — Amazon.com ***************************************************************************************************

Zustand: OVP = ORIGINAL VERSIEGELT = FACTORY SEALED !! ----- AUDIOPHILE ROCK-LP/RECORD-REISSUE ----- HIGH QUALITY 180GRAM VINYL PRESSING IN USA ----- LIMITED EDITION ----- OUT OF PRINT ----- ( ..... EINZIGES EXEMPLAR IN MEINER PRIVATEN, GEPFLEGTEN AUDIOPHILEN LP-SAMMLUNG = ONLY ONE SAMPLE IN MY PERSONAL AUDIOPHILE LP/RECORD-COLLECTION (ONE EXEMPLARY) !! ...... SIEHE XXL-FOTOS(LOOK THE XXL-PICTURES !!) ..... BITTE FOTOS ANKLICKEN (PLEASE CLICK ON THE XXL-PICTURES !!) ..... VERY-HARD-TO-FIND-WORLDWIDE IN THIS " FACTORY SEALED " QUALITY !! ..... )

Preis: EUR 59,99 (minus 50% discount/rechnungsrabatt = 29,99 euro) ----- OVP = ORIGINAL VERSIEGELT = FACTORY SEALED !! ----- AUDIOPHILE ROCK-LP/RECORD-REISSUE ----- HIGH QUALITY 180GRAM VINYL PRESSING IN USA ----- LIMITED EDITION ----- OUT OF PRINT ----- ( ..... EINZIGES EXEMPLAR IN MEINER PRIVATEN, GEPFLEGTEN AUDIOPHILEN LP-SAMMLUNG = ONLY ONE SAMPLE IN MY PERSONAL AUDIOPHILE LP/RECORD-COLLECTION (ONE EXEMPLARY) !! ...... SIEHE XXL-FOTOS(LOOK THE XXL-PICTURES !!) ..... BITTE FOTOS ANKLICKEN (PLEASE CLICK ON THE XXL-PICTURES !!) ..... VERY-HARD-TO-FIND-WORLDWIDE IN THIS " FACTORY SEALED " QUALITY !! ..... )

In den Warenkorb


ZYX 20723 ----- OUT OF PRINT ----- (NEU = NEW = UNGESPIELT = UNPLAYED = NEVER PLAYED !! )

XXL-Foto


XXL-Foto

IAN ANDERSON ----- IAN ANDERSON PLAYS THE ORCHESTRAL JETHRO TULL ----- feat. NEUE PHILHARMONIE FRANKFURT - CONDUCTED BY JOHN O´HARA ----- (............NEU / NEW = UNGESPIELT = NEVER PLAYED !! ....... RARE AUDIOPHILE ROCK-KLASSIK-LP!! / ....ORIGINAL - LIVE - AUFNAHMEN 2005 IN GERMANY /.......ORIGINAL RECORDING BY ZYX RECORDS 2005 IN GERMANY / .....ORIGINALAUFNAHMEN 2005 BEI ZYX RECORDS IN GERMANY / .........EINZIGES EXEMPLAR = ONE COPY!!......DIESE AUDIOPHILE LP IST NEU / NEW = UNGESPIELT = NEVER PLAYED !! ..........LP WURDE NUR ZU PRÜFZWECKEN GEÖFFNET !!.........)

Weitere Details: ************************************************************************************************** Track Listing .................... 1. Eurology .................... 2. Calliandra Shade .................... 3. Skating Away on the Thin Ice of the New Day .................... 4. Up the Pool .................... 5. We Five Kings .................... 6. Life Is a Long Song .................... 7. In the Grip of Stronger Stuff .................... 8. Wond'ring Aloud .................... 9. Griminelli's Lament .................... 10. Cheap Day Return .................... 11. Mother Goose .................... 12. Bourée .................... 13. Boris Dancing .................... 14. Living in the Past .................... ************************************************************************************************ Album Notes Ian Anderson chronicles both his past solo output and some Jethro Tull favorites on this orchestral outing, accompanied by the Frankfurt Symphony Orchestra and a quartet of non-Tull rock musicians. The perennial band favorite, "Bouree," originally a rock reworking of the Johann Sebastian Bach piece, is restored to something of its classical origins, while "Budapest," from 1987's CREST OF A KNAVE, benefits greatly from its beefed-up orchestral arrangement. An agreeably seasonal "God Rest Ye Merry Gentlemen" hints at the potential holiday market for this high-quality tour through the prog-rock pioneer's back catalogue. ************************************************************************************************** ...................Anderson, Ian - Ian Anderson Plays The Orchestral Jethro Tull ...................... Schon Mitte der 60er Jahre gründete der Schotte Ian Anderson die Band Jethro Tull, mit der er zweifellos seine größten Erfolge hatte. Sein Markenzeichen war von Beginn an die Querflöte, als Autodidakt eignete er sich schon bald seinen eigenen Stil an. Und obwohl er keine Musikausbildung genossen hat, wird er auch in der klassischen E-Musik akzeptiert. Zu seinen Aktivitäten mit Orchestern gehört auch dieser Konzertmitschnitt aus dem Jahre 2005, wo er seine großen Hits in ein neues Gewand kleidete und damit sein Publikum begeisterte. Zusammen mit dem Orchester Neue Philharmonie Frankfurt (u.d.Ltg. von John OHara) spielte er Nummern wie „Skating Away On The Thin Ice...“, „Aqualung“ und natürlich „Locomotive Breath“, ein außergewöhnliches Hörerlebnis! .................................................................... * Interpret: Ian Anderson ..... * Titel: Ian Anderson Plays The Orchestral Jethro Tull ..... * Label: ZYX Music ...... ***************************************************************************************************

Zustand: NEU = NEW = UNGESPIELT = UNPLAYED = NEVER PLAYED !! ----- OUT OF PRINT ----- ( ..... EINZIGES EXEMPLAR IN MEINER PRIVATEN, GEPFLEGTEN, ANALOGEN & AUDIOPHILEN LP-SAMMLUNG = ONLY ONE SAMPLE IN MY PERSONAL, WELL TENDED, ANALOGUE & AUDIOPHILE LP/RECORD-COLLECTION !! ...... SIEHE XXL-FOTO (LOOK AT THE XXL-PICTURE) ..... BITTE FOTO ANKLICKEN (PLEASE CLICK ON THE XXL-PICTURE !! ..... )

Preis: EUR 99,99 ----- NEU = NEW = UNGESPIELT = UNPLAYED = NEVER PLAYED !! ----- OUT OF PRINT ----- ( ..... EINZIGES EXEMPLAR IN MEINER PRIVATEN, GEPFLEGTEN, ANALOGEN & AUDIOPHILEN LP-SAMMLUNG = ONLY ONE SAMPLE IN MY PERSONAL, WELL TENDED, ANALOGUE & AUDIOPHILE LP/RECORD-COLLECTION !! ...... SIEHE XXL-FOTO (LOOK AT THE XXL-PICTURE) ..... BITTE FOTO ANKLICKEN (PLEASE CLICK ON THE XXL-PICTURE !! ..... )

In den Warenkorb


<  1 ... 97  98  99  100 

Willi Hutmacher - Weissenstein 61, 40764 Langenfeld - analoge, audiophile LP's und CD's aus Privatsammlung - Tel.: (+49) (0)2173-85 53 64 - Fax: (+49) (0)2173-854 91 86
E-Mail: ..... willihutm@t-online.de .....
E-Mail: ..... audiophile-lp-cd@t-online.de .....

Umsatzsteuer Identifikationsnummer (Ust-IdNr.): DE340485997 (Angemeldet als Kleinunternehmer ? 19 Absatz 1 UStG. Der angegebene Preis ist ein Endpreis zuz?glich der im Angebot angegebenen Versandkosten. Die Umsatzsteuer kann nicht ausgewiesen werden.)

Bei technischen Fragen zu meinem Online-Angebot oder zu Produktanfragen mailen Sie bitte an: ..... audiophile-lp-cd@t-online.de ..... oder .....willihutm@t-online.de

Copyright © 2001 Willi Hutmacher. Alle Rechte vorbehalten.

Zuletzt aktualisiert am 20. März 2021