Produktsuche

Gesamtkatalog

Reference Recording CD´s USA

Gefundene Artikel: 104

Anzeige Produkte 1 bis 10

REFERENCE CD RR 008 ---- (MINT = ABSOLUT NEUWERTIGE AUDIOPHILE REFERENCE RECORDINGS-CD !!)

XXL-Foto


XXL-Foto

RED NORVO(VIBES) QUINTET ---- THE FORWARD LOOK ---- MADE IN USA ----- ( ........ EIN BESONDERES KLANGERLEBNIS !! / ...... RARE AUDIOPHILE REFERENCE RECORDING-CD / ..... ORIGINAL AUFNAHMEN 1991 BEI REFERENCE RECORDINGS IN USA / ..... ORIGINAL RECORDING 1991 BY REFERENCE RECORDINGS IN USA / ....... A PROF. KEITH O. JOHNSON RECORDING / ....... ÜBERRAGENDE KLANGQUALITÄT !! / ...... DDD = DIGITAL-DIGITAL-DIGITAL PROCESSING IN USA / .......... EINZIGES ORIGINAL EXEMPLAR(EINZELSTÜCK)IN MEINER PRIVATEN SAMMLUNG !! = ONLY ONE ORIGINAL SAMPLE IN MY COLLECTION (ONE RARE ORIGINAL SAMPLE)!!........DIESE AUDIOPHILE REFERENCE RECORDING CD WURDE NUR WENIGE MALE GESPIELT = NEUWERTIG !! ...... EIN BESONDERER HÖRGENUSS !! ...... )

Weitere Details: ************************************************************************************************ Veröffentlicht im Jahr 1981 Der “Professor Keith Johnson höchstselbst fing diese Liveaufnahme ein mit seinem ersten Vakuumröhren-3-Kanal-Analogrekorder in der Neujahrsnacht 1957. Bei der CD handelt es sich um eine der authentischsten Aufnahmen einer Akustik-Jazz-Kombo überhaupt. Gitarre: Jimmy Wyble Reeds: Jerry Dodgion Bass: Red Wootten Schlagzeug: John Markham Titel: 1. Rhee Waahnee 2. The Forward Look 3. Between the Devil and the Deep Blue Sea 4. Cookin' at the Continental 5. Room 608 6. For Lena and Lennie 7. My Funny Valentine 8. Saturday Night 9. How's Your Mother-in-Law 10. Mountain Greenery 11. When You're Smiling 12. I'm Beginning to See the Light * Musikstil: Jazz * Interpret: Red Norvo * Titel: The Forward Look * Label: Reference Recordings *************************************************************************************************** *************************************************************************************************** ...................... ein außergewöhnliches Label ....................Reference Recordings ............................... Das Label Reference Recordings ist unwiderruflich verbunden mit einer Audiolegende, dem Chefingenieur und technischen Direktor “Professor” Keith O. Johnson. Der RR-Sound entspringt seinen einzigartigen Methoden und seiner speziellen Ausrüstung, die – wenn nicht gleich handgefertigt – zumeist stark von ihm modifiziert und den eigenen Wünschen angepasst wurde. Das erklärte Ziel der RR-Produktionen ist es, in einer Aufnahme den Klang realer Musiker in einem realen Raum zu rekonstruieren....................................................................... Keith Johnson hat über 30 Jahre seines Lebens in die Musik investiert und steht heute für innovatives Denken und herausragende technische Leistungen. Er hält in der Audioindustrie eine Position, die nur einer handvoll Visionären vorbehalten ist. Seine genauen Studien von Materialverhalten und akustischer Wahrnehmung führten (gemeinsam mit Michael Pflaumer) zur Entwicklung der revolutionären HDCD. Die HDCD-Technik (High Definition Compact Disc) wird heute noch in vielen CD- und DVD-Spielern eingesetzt und erlaubt eine Dynamikerweiterung. Die Wiedergabe-Technik ist auch im Microsoft Media Player ab Variante 9 integriert. ............................................................................................ Für Reference Recordings übernahm Keith Johnson über 100 Aufnahmen, darunter drei Grammy-Gewinner und acht für den Grammy nominierte Alben. Gleichzeitig ist er einer der Entwicker des U.S. Elektronikspezialisten Spectral Electronics. ............................................................................................... Die von Reference Recordings seit 1985 hergestellten Compact Discs stammen vom Digitalmaster. Frühere Titel wurden vom Analogband transferiert und deutlich als ADD gekennzeichnet. Zurzeit beinhaltet das Aufnahmeequipment „Prof.“ Johnsons hoch-entwickelte Mikrophone und seine selbstgebaute Elektronik, den Digitalkonvertern von Pacific Microsonics und digitale Tascam-Bandmaschinen. .............................................................................................. Wichtiger als all diese Technik ist jedoch die besondere Fähigkeit des gesamten Teams bei Reference Recordings, den Aufnahmen diejenige Lebendigkeit einzuhauchen, die ein Orchester in einem Saal ausmacht. ......................................................................................... ************************************************************************************************

Zustand: MINT = ABSOLUT NEUWERTIGE, AUDIOPHILE REFERENCE RECORDINGS - CD !! ----- MADE IN USA ----- ( ..... EIN BESONDERER HÖRGENUSS ..... EINZIGES ORIGINAL EXEMPLAR IN MEINER PRIVATEN, AUDIOPHILEN CD-SAMMLUNG !! = ONLY ONE ORIGINAL SAMPLE IN MY PRIVATE AUDIOPHILE CD-COLLECTION !! ...... SIEHE XXL-FOTO !! ..... BITTE ANKLICKEN !! ....... )

Preis: EUR 99,99 (minus 50% discount/rechnungsrabatt = 49,99 euro) ----- MINT = ABSOLUT NEUWERTIGE, AUDIOPHILE REFERENCE RECORDINGS CLASSIC-CD !! ----- MADE IN USA ----- ( ..... EIN BESONDERER HÖRGENUSS ..... EINZIGES ORIGINAL EXEMPLAR IN MEINER PRIVATEN, AUDIOPHILEN CD-SAMMLUNG !! = ONLY ONE ORIGINAL SAMPLE IN MY PRIVATE AUDIOPHILE CD-COLLECTION !! ...... SIEHE XXL-FOTO !! ..... BITTE ANKLICKEN !! ....... )

In den Warenkorb


REFERENCE CD RR 009 (MINT = ABSOLUT NEUWERTIGE AUDIOPHILE REFERENCE RECORDINGS CD !!)

XXL-Foto


XXL-Foto

KRONOS QUARTET ---- IN FORMATION ---- MADE IN USA ----- ( ........ EIN BESONDERES KLANGERLEBNIS !! / ...... RARE AUDIOPHILE REFERENCE RECORDING-CD / ..... ORIGINAL AUFNAHMEN 1990 BEI REFERENCE RECORDINGS IN USA / ..... ORIGINAL RECORDING 1990 BY REFERENCE RECORDINGS IN USA / ....... A PROF. KEITH O. JOHNSON RECORDING / ....... ÜBERRAGENDE KLANGQUALITÄT !! / ...... DDD = DIGITAL-DIGITAL-DIGITAL PROCESSING IN USA / .......... EINZIGES ORIGINAL EXEMPLAR(EINZELSTÜCK)IN MEINER PRIVATEN SAMMLUNG !! = ONLY ONE ORIGINAL SAMPLE IN MY COLLECTION (ONE RARE ORIGINAL SAMPLE)!!........DIESE AUDIOPHILE REFERENCE RECORDING CD WURDE NUR WENIGE MALE GESPIELT = NEUWERTIG !! ...... EIN BESONDERER HÖRGENUSS !! ...... )

Weitere Details: ************************************************************************************************* Veröffentlicht im Jahr 1982. Ein Streichquartett, das Blues spielt? Genau, und zwar maßgeschneidert für die Erfolgsmusiker! Dies ist die erste Aufnahme des Kronos Quartet, das später durch sein Album „Kronos Quartet Plays Music of Thelonious Monk“ einem breiteren Publikum bekannt wurde. Der Schwerpunkt des Kronos Quartet liegt auf zeitgenössischer Musik von Komponisten wie Steve Reich, Philip Glass, Terry Riley oder Henryk Grecki. Aktuell erschienen die Interpretation eines Titels der isländischen Band Sigur Rs sowie der Hendrix-Version des „Star-Spangled Banner“. Titel: 1. Kechley: The Funky Chicken 2. Benshoof: Remember 3. Thunes: Blues 4. Benshoof: When 5. Beyer: Enantiodromia High 6. Dorsey: Joan's Blue 7. Thunes: Wind on My Back 8. Whitney: The Junk Food Blues 9. Geist: Dark Razz 10. Dorsey: Whatever Happened to the Hoodoo Meat Bucket * Musikstil: Klassik * Interpret: Kronos Quartet * Titel: In Formation * Label: Reference Recordings *************************************************************************************************** *************************************************************************************************** ...................... ein außergewöhnliches Label ....................Reference Recordings ............................... Das Label Reference Recordings ist unwiderruflich verbunden mit einer Audiolegende, dem Chefingenieur und technischen Direktor “Professor” Keith O. Johnson. Der RR-Sound entspringt seinen einzigartigen Methoden und seiner speziellen Ausrüstung, die – wenn nicht gleich handgefertigt – zumeist stark von ihm modifiziert und den eigenen Wünschen angepasst wurde. Das erklärte Ziel der RR-Produktionen ist es, in einer Aufnahme den Klang realer Musiker in einem realen Raum zu rekonstruieren....................................................................... Keith Johnson hat über 30 Jahre seines Lebens in die Musik investiert und steht heute für innovatives Denken und herausragende technische Leistungen. Er hält in der Audioindustrie eine Position, die nur einer handvoll Visionären vorbehalten ist. Seine genauen Studien von Materialverhalten und akustischer Wahrnehmung führten (gemeinsam mit Michael Pflaumer) zur Entwicklung der revolutionären HDCD. Die HDCD-Technik (High Definition Compact Disc) wird heute noch in vielen CD- und DVD-Spielern eingesetzt und erlaubt eine Dynamikerweiterung. Die Wiedergabe-Technik ist auch im Microsoft Media Player ab Variante 9 integriert. ............................................................................................ Für Reference Recordings übernahm Keith Johnson über 100 Aufnahmen, darunter drei Grammy-Gewinner und acht für den Grammy nominierte Alben. Gleichzeitig ist er einer der Entwicker des U.S. Elektronikspezialisten Spectral Electronics. ............................................................................................... Die von Reference Recordings seit 1985 hergestellten Compact Discs stammen vom Digitalmaster. Frühere Titel wurden vom Analogband transferiert und deutlich als ADD gekennzeichnet. Zurzeit beinhaltet das Aufnahmeequipment „Prof.“ Johnsons hoch-entwickelte Mikrophone und seine selbstgebaute Elektronik, den Digitalkonvertern von Pacific Microsonics und digitale Tascam-Bandmaschinen. .............................................................................................. Wichtiger als all diese Technik ist jedoch die besondere Fähigkeit des gesamten Teams bei Reference Recordings, den Aufnahmen diejenige Lebendigkeit einzuhauchen, die ein Orchester in einem Saal ausmacht. ......................................................................................... *************************************************************************************************

Zustand: MINT = ABSOLUT NEUWERTIGE, AUDIOPHILE REFERENCE RECORDINGS CD !! ----- MADE IN USA ----- ( ..... EIN BESONDERER HÖRGENUSS ..... EINZIGES ORIGINAL EXEMPLAR IN MEINER PRIVATEN, AUDIOPHILEN CD-SAMMLUNG !! = ONLY ONE ORIGINAL SAMPLE IN MY PRIVATE AUDIOPHILE CD-COLLECTION !! ...... SIEHE XXL-FOTO !! ..... BITTE ANKLICKEN !! ....... )

Preis: EUR 99,99 (minus 50% discount/rechnungsrabatt = 49,99 euro) ----- MINT = ABSOLUT NEUWERTIGE, AUDIOPHILE REFERENCE RECORDINGS CD !! ----- MADE IN USA ----- ( ..... EIN BESONDERER HÖRGENUSS ..... EINZIGES ORIGINAL EXEMPLAR IN MEINER PRIVATEN, AUDIOPHILEN CD-SAMMLUNG !! = ONLY ONE ORIGINAL SAMPLE IN MY PRIVATE AUDIOPHILE CD-COLLECTION !! ...... SIEHE XXL-FOTO !! ..... BITTE ANKLICKEN !! ....... )

In den Warenkorb


REFERENCE CD RR 010 (MINT = ABSOLUT NEUWERTIGE AUDIOPHILE REFERENCE RECORDINGS CLASSIC-CD !!)

XXL-Foto


XXL-Foto

THE PERFORMING ARTS ORCHESTRA - JEAN- LOUIS LEROUX ---- CHIHARA: THE TEMPEST ---- ( ........ EIN BESONDERES KLANGERLEBNIS !! ...... RARE AUDIOPHILE REFERENCE RECORDING-CD / ..... ORIGINAL AUFNAHMEN 1988 BEI REFERENCE RECORDINGS IN USA / ...... ORIGINAL RECORDING 1988 BY REFERENCE RECORDINGS IN USA / ....... A PROF. KEITH O. JOHNSON RECORDING / ....... ÜBERRAGENDE KLANGQUALITÄT !! / ...... ANALOG-DIGITAL-DIGITAL PROCESSING IN USA / .......... EINZIGES ORIGINAL EXEMPLAR(EINZELSTÜCK)IN MEINER PRIVATEN SAMMLUNG !! = ONLY ONE ORIGINAL SAMPLE IN MY COLLECTION (LAST RARE ORIGINAL SAMPLE)!! ...... DIESE AUDIOPHILE REFERENCE RECORDING CD WURDE NUR WENIGE MALE GESPIELT = NEUWERTIG !! ...... EIN BESONDERER HÖRGENUSS !! ...... )

Weitere Details: ************************************************************************************************** Veröffentlicht im Jahr 1982 Diese Komposition für ein Ballett nach dem Shakespeare-Stück “The Tempest (“Der Sturm) schrieb der Amerikaner Paul Chihara nach Themen des englischen Komponisten Henry Purcell. Die Uraufführung des von Jean-Louis LeRoux dirigierten Stücks fand am 13. Mai 1980 durch das San Francisco Ballet statt. Keith Johnson fertigte den vorliegenden Mitschnitt der Premiere an in gewohnt herausragender klanglicher Qualität. Titel: 1. Fanfare 2. Prospero and Antonio 3. Ariel's First Solo 4. Dance of the Ariels 5. Sea, the Ship, the Storm 6. Caliban's Solo 7. Ferdinand and Miranda 8. Lover's First Pos de Deux 9. Drunk Trio preview 10. Table Dance 11. Conspiracy 12. Sebastian's Solo preview 13. Ferdinand's Solo 14. Pas de Deux in Canon 15. Lover's Second Pas de Deux 16. Mock Coronation/Act I Finale 17. Act II Prelude 18. Corn Variation 19. Wheat Sicillano 20. Barlye Beguine 21. Rye Rag 22. Ceres and Four Satyrs 23. Bachhus-Drunk Solo 24. Blues Pas de Deux 25. Centaur's Solo 26. Iris and the Rainbow Girls 27. Tarantella 28. Rainbow Pas de Trois 29. Danse Generale 30. Lover's Thirs Pas de Deux 31. Farewell Pas de Deux * Musikstil: Klassik * Interpret: Jean-Louis LeRoux * Weitere: Performing Arts Orchestra * Titel: The Tempest * Label: Reference Recordings *************************************************************************************************** *************************************************************************************************** ...................... ein außergewöhnliches Label ....................Reference Recordings ............................... Das Label Reference Recordings ist unwiderruflich verbunden mit einer Audiolegende, dem Chefingenieur und technischen Direktor “Professor” Keith O. Johnson. Der RR-Sound entspringt seinen einzigartigen Methoden und seiner speziellen Ausrüstung, die – wenn nicht gleich handgefertigt – zumeist stark von ihm modifiziert und den eigenen Wünschen angepasst wurde. Das erklärte Ziel der RR-Produktionen ist es, in einer Aufnahme den Klang realer Musiker in einem realen Raum zu rekonstruieren....................................................................... Keith Johnson hat über 30 Jahre seines Lebens in die Musik investiert und steht heute für innovatives Denken und herausragende technische Leistungen. Er hält in der Audioindustrie eine Position, die nur einer handvoll Visionären vorbehalten ist. Seine genauen Studien von Materialverhalten und akustischer Wahrnehmung führten (gemeinsam mit Michael Pflaumer) zur Entwicklung der revolutionären HDCD. Die HDCD-Technik (High Definition Compact Disc) wird heute noch in vielen CD- und DVD-Spielern eingesetzt und erlaubt eine Dynamikerweiterung. Die Wiedergabe-Technik ist auch im Microsoft Media Player ab Variante 9 integriert. ............................................................................................ Für Reference Recordings übernahm Keith Johnson über 100 Aufnahmen, darunter drei Grammy-Gewinner und acht für den Grammy nominierte Alben. Gleichzeitig ist er einer der Entwicker des U.S. Elektronikspezialisten Spectral Electronics. ............................................................................................... Die von Reference Recordings seit 1985 hergestellten Compact Discs stammen vom Digitalmaster. Frühere Titel wurden vom Analogband transferiert und deutlich als ADD gekennzeichnet. Zurzeit beinhaltet das Aufnahmeequipment „Prof.“ Johnsons hoch-entwickelte Mikrophone und seine selbstgebaute Elektronik, den Digitalkonvertern von Pacific Microsonics und digitale Tascam-Bandmaschinen. .............................................................................................. Wichtiger als all diese Technik ist jedoch die besondere Fähigkeit des gesamten Teams bei Reference Recordings, den Aufnahmen diejenige Lebendigkeit einzuhauchen, die ein Orchester in einem Saal ausmacht. ......................................................................................... **************************************************************************************************

Zustand: MINT = ABSOLUT NEUWERTIGE AUDIOPHILE REFERENCE RECORDINGS CD !! ----- MADE IN USA ----- ( ..... EINZIGES ORIGINAL EXEMPLAR(EINZELSTÜCK)IN MEINER PRIVATEN AUDIOPHILEN CD-SAMMLUNG !! = ONLY ONE ORIGINAL SAMPLE IN MY PRIVATE AUDIOPHILE CD-COLLECTION (LAST RARE ORIGINAL SAMPLE)!!...........AUS MEINER PRIVATEN, GEPFLEGTEN, AUDIOPHILEN CD-SAMMLUNG !!.....SIEHE XXL-FOTO !!.....BITTE ANKLICKEN !! ..... )

Preis: EUR 99,99 (minus 50% discount/rechnungsrabatt = 49,99 euro) ----- MINT = ABSOLUT NEUWERTIGE AUDIOPHILE REFERENCE RECORDINGS CD !! ----- MADE IN USA ----- ( ..... EINZIGES ORIGINAL EXEMPLAR(EINZELSTÜCK)IN MEINER PRIVATEN AUDIOPHILEN CD-SAMMLUNG !! = ONLY ONE ORIGINAL SAMPLE IN MY PRIVATE AUDIOPHILE CD-COLLECTION (LAST RARE ORIGINAL SAMPLE)!!...........AUS MEINER PRIVATEN, GEPFLEGTEN, AUDIOPHILEN CD-SAMMLUNG !!.....SIEHE XXL-FOTO !!.....BITTE ANKLICKEN !! ..... )

In den Warenkorb


REFERENCE CD RR 011 ----- (MINT = ABSOLUT NEUWERTIGE AUDIOPHILE REFERENCE RECORDINGS CLASSIC-CD !!)

XXL-Foto


XXL-Foto

UTAH SYMPHONY ORCHESTRA - CONDUCTOR:VARUJAN KOJIAN ----- BERLIOZ - SYMPHONIE FANTASTIQUE ---- MADE IN USA ----- ( ........ EIN BESONDERES KLANGERLEBNIS !! / ...... RARE AUDIOPHILE REFERENCE RECORDING-CD / ..... ORIGINAL AUFNAHMEN 1989 BEI REFERENCE RECORDINGS IN USA / ..... ORIGINAL RECORDING 1989 BY REFERENCE RECORDINGS IN USA / ....... A PROF. KEITH O. JOHNSON RECORDING / ....... ÜBERRAGENDE KLANGQUALITÄT !! / ...... DDD = DIGITAL-DIGITAL-DIGITAL PROCESSING IN USA / .......... EINZIGES ORIGINAL EXEMPLAR(EINZELSTÜCK)IN MEINER PRIVATEN SAMMLUNG !! = ONLY ONE ORIGINAL SAMPLE IN MY COLLECTION (ONE RARE ORIGINAL SAMPLE)!!........DIESE AUDIOPHILE REFERENCE RECORDING CD WURDE NUR WENIGE MALE GESPIELT = NEUWERTIG !! ...... EIN BESONDERER HÖRGENUSS !! ...... )

Weitere Details: ************************************************************************************************* Varujan Kojian & Utah Symphony Veröffentlicht im Jahr 1982. Dieser Mitschnitt gilt gemeinhin als DIE Aufnahme des Werks. Die CD enthält zwei Versionen des explosiven Finales, eine mit realen Kirchenglocken. Sie werden fasziniert sein von der beeindruckenden Energie des Tiefbass und der unglaublichen Dynamik. „Musikalisch und klanglich ist dies eine der besten Aufnahmen, die zu kaufen ist“ (Stereo Review) Titel: 1. Reveries - Passions 2. A Ball 3. Scene In The Country 4. March To The Scaffold 5. Dream Of A Witches' Sabbath 6. March To The Scaffold 7. Dream Of A Witches' Sabbath * Musikstil: Klassik * Interpret: Berlioz * Titel: Symphonie Fantastique * Label: Reference Recordings ************************************************************************************************** ...................... ein außergewöhnliches Label ....................Reference Recordings ............................... Das Label Reference Recordings ist unwiderruflich verbunden mit einer Audiolegende, dem Chefingenieur und technischen Direktor “Professor” Keith O. Johnson. Der RR-Sound entspringt seinen einzigartigen Methoden und seiner speziellen Ausrüstung, die – wenn nicht gleich handgefertigt – zumeist stark von ihm modifiziert und den eigenen Wünschen angepasst wurde. Das erklärte Ziel der RR-Produktionen ist es, in einer Aufnahme den Klang realer Musiker in einem realen Raum zu rekonstruieren....................................................................... Keith Johnson hat über 30 Jahre seines Lebens in die Musik investiert und steht heute für innovatives Denken und herausragende technische Leistungen. Er hält in der Audioindustrie eine Position, die nur einer handvoll Visionären vorbehalten ist. Seine genauen Studien von Materialverhalten und akustischer Wahrnehmung führten (gemeinsam mit Michael Pflaumer) zur Entwicklung der revolutionären HDCD. Die HDCD-Technik (High Definition Compact Disc) wird heute noch in vielen CD- und DVD-Spielern eingesetzt und erlaubt eine Dynamikerweiterung. Die Wiedergabe-Technik ist auch im Microsoft Media Player ab Variante 9 integriert. ............................................................................................ Für Reference Recordings übernahm Keith Johnson über 100 Aufnahmen, darunter drei Grammy-Gewinner und acht für den Grammy nominierte Alben. Gleichzeitig ist er einer der Entwicker des U.S. Elektronikspezialisten Spectral Electronics. ............................................................................................... Die von Reference Recordings seit 1985 hergestellten Compact Discs stammen vom Digitalmaster. Frühere Titel wurden vom Analogband transferiert und deutlich als ADD gekennzeichnet. Zurzeit beinhaltet das Aufnahmeequipment „Prof.“ Johnsons hoch-entwickelte Mikrophone und seine selbstgebaute Elektronik, den Digitalkonvertern von Pacific Microsonics und digitale Tascam-Bandmaschinen. .............................................................................................. Wichtiger als all diese Technik ist jedoch die besondere Fähigkeit des gesamten Teams bei Reference Recordings, den Aufnahmen diejenige Lebendigkeit einzuhauchen, die ein Orchester in einem Saal ausmacht. ......................................................................................... **************************************************************************************************

Zustand: MINT = ABSOLUT NEUWERTIGE AUDIOPHILE REFERENCE RECORDINGS CD !! ----- MADE IN USA ----- ( ..... EINZIGES ORIGINAL EXEMPLAR(EINZELSTÜCK)IN MEINER PRIVATEN AUDIOPHILEN CD-SAMMLUNG !! = ONLY ONE ORIGINAL SAMPLE IN MY PRIVATE AUDIOPHILE CD-COLLECTION (ONE RARE ORIGINAL SAMPLE)!! ....... SIEHE XXL-FOTO !! ..... BITTE ANKLICKEN !! ..... )

Preis: EUR 99,99 (minus 50% discount/rechnungsrabatt = 49,99 euro) ----- MINT = ABSOLUT NEUWERTIGE AUDIOPHILE REFERENCE RECORDINGS CD !! ----- MADE IN USA ----- ( ..... EINZIGES ORIGINAL EXEMPLAR(EINZELSTÜCK)IN MEINER PRIVATEN AUDIOPHILEN CD-SAMMLUNG !! = ONLY ONE ORIGINAL SAMPLE IN MY PRIVATE AUDIOPHILE CD-COLLECTION (ONE RARE ORIGINAL SAMPLE)!! ....... SIEHE XXL-FOTO !! ..... BITTE ANKLICKEN !! ..... )

In den Warenkorb


REFERENCE CD RR 013 ----- OUT OF PRINT - R ----- (MINT = ABSOLUT NEUWERTIGE AUDIOPHILE REFERENCE RECORDINGS CLASSIC-CD !!)

XXL-Foto


XXL-Foto

CANADA`S ORIGINAL INSTRUMENT BAROQUE ORCHESTRA ---- TAFELMUSIK ---- MADE IN USA ----- ( ........ EIN BESONDERES KLANGERLEBNIS !! / ...... RARE AUDIOPHILE REFERENCE RECORDING-CD / ..... ORIGINAL AUFNAHMEN 1985 BEI REFERENCE RECORDINGS IN USA / ..... ORIGINAL RECORDING 1985 BY REFERENCE RECORDINGS IN USA / ....... A PROF. KEITH O. JOHNSON RECORDING / ....... ÜBERRAGENDE KLANGQUALITÄT !! / ...... ADD = ANALOG-DIGITAL-DIGITAL PROCESSING IN USA / .......... EINZIGES ORIGINAL EXEMPLAR(EINZELSTÜCK)IN MEINER PRIVATEN SAMMLUNG !! = ONLY ONE ORIGINAL SAMPLE IN MY COLLECTION (ONE RARE ORIGINAL SAMPLE)!!........DIESE AUDIOPHILE REFERENCE RECORDING CD WURDE NUR WENIGE MALE GESPIELT = NEUWERTIG !! ...... EIN BESONDERER HÖRGENUSS !! ...... )

Weitere Details: ************************************************************************************************** ...................... ein außergewöhnliches Label ....................Reference Recordings ............................... Das Label Reference Recordings ist unwiderruflich verbunden mit einer Audiolegende, dem Chefingenieur und technischen Direktor “Professor” Keith O. Johnson. Der RR-Sound entspringt seinen einzigartigen Methoden und seiner speziellen Ausrüstung, die – wenn nicht gleich handgefertigt – zumeist stark von ihm modifiziert und den eigenen Wünschen angepasst wurde. Das erklärte Ziel der RR-Produktionen ist es, in einer Aufnahme den Klang realer Musiker in einem realen Raum zu rekonstruieren....................................................................... Keith Johnson hat über 30 Jahre seines Lebens in die Musik investiert und steht heute für innovatives Denken und herausragende technische Leistungen. Er hält in der Audioindustrie eine Position, die nur einer handvoll Visionären vorbehalten ist. Seine genauen Studien von Materialverhalten und akustischer Wahrnehmung führten (gemeinsam mit Michael Pflaumer) zur Entwicklung der revolutionären HDCD. Die HDCD-Technik (High Definition Compact Disc) wird heute noch in vielen CD- und DVD-Spielern eingesetzt und erlaubt eine Dynamikerweiterung. Die Wiedergabe-Technik ist auch im Microsoft Media Player ab Variante 9 integriert. ............................................................................................ Für Reference Recordings übernahm Keith Johnson über 100 Aufnahmen, darunter drei Grammy-Gewinner und acht für den Grammy nominierte Alben. Gleichzeitig ist er einer der Entwicker des U.S. Elektronikspezialisten Spectral Electronics. ............................................................................................... Die von Reference Recordings seit 1985 hergestellten Compact Discs stammen vom Digitalmaster. Frühere Titel wurden vom Analogband transferiert und deutlich als ADD gekennzeichnet. Zurzeit beinhaltet das Aufnahmeequipment „Prof.“ Johnsons hoch-entwickelte Mikrophone und seine selbstgebaute Elektronik, den Digitalkonvertern von Pacific Microsonics und digitale Tascam-Bandmaschinen. .............................................................................................. Wichtiger als all diese Technik ist jedoch die besondere Fähigkeit des gesamten Teams bei Reference Recordings, den Aufnahmen diejenige Lebendigkeit einzuhauchen, die ein Orchester in einem Saal ausmacht. ......................................................................................... **************************************************************************************************

Zustand: MINT = ABSOLUT NEUWERTIGE, AUDIOPHILE REFERENCE RECORDINGS CLASSIC-CD !! ----- MADE IN USA ----- OUT OF PRINT ----- ( ..... EIN BESONDERER HÖRGENUSS ..... EINZIGES ORIGINAL EXEMPLAR IN MEINER PRIVATEN, AUDIOPHILEN CD-SAMMLUNG !! = ONLY ONE ORIGINAL SAMPLE IN MY PRIVATE AUDIOPHILE CD-COLLECTION !! ...... SIEHE XXL-FOTO !! ..... BITTE ANKLICKEN !! ....... )

Preis: EUR 99,99 (minus 50% discount/rechnungsrabatt = 49,99 euro) ----- MINT = ABSOLUT NEUWERTIGE, AUDIOPHILE REFERENCE RECORDINGS CLASSIC-CD !! ----- MADE IN USA ----- OUT OF PRINT ----- ( ..... EIN BESONDERER HÖRGENUSS ..... EINZIGES ORIGINAL EXEMPLAR IN MEINER PRIVATEN, AUDIOPHILEN CD-SAMMLUNG !! = ONLY ONE ORIGINAL SAMPLE IN MY PRIVATE AUDIOPHILE CD-COLLECTION !! ...... SIEHE XXL-FOTO !! ..... BITTE ANKLICKEN !! ....... )

In den Warenkorb


REFERENCE CD RR 014 ----- OUT OF PRINT - R ----- (MINT = ABSOLUT NEUWERTIGE AUDIOPHILE REFERENCE RECORDINGS CD !!)

XXL-Foto


XXL-Foto

MATT CATINGUB WITH MAVIS RIVERS ---- YOUR FRIENDLY NEIGHBORHOOD BIG BAND ---- MADE IN USA ----- ( ........ EIN BESONDERES KLANGERLEBNIS !! / ...... RARE AUDIOPHILE REFERENCE RECORDING-CD / ..... ORIGINAL AUFNAHMEN 1984 BEI REFERENCE RECORDINGS IN USA / ..... ORIGINAL RECORDING 1984 BY REFERENCE RECORDINGS IN USA / ....... A PROF. KEITH O. JOHNSON RECORDING / ....... ÜBERRAGENDE KLANGQUALITÄT !! / ...... DDD = DIGITAL-DIGITAL-DIGITAL PROCESSING IN USA / .......... EINZIGES ORIGINAL EXEMPLAR(EINZELSTÜCK)IN MEINER PRIVATEN SAMMLUNG !! = ONLY ONE ORIGINAL SAMPLE IN MY COLLECTION (ONE RARE ORIGINAL SAMPLE)!!........DIESE AUDIOPHILE REFERENCE RECORDING CD WURDE NUR WENIGE MALE GESPIELT = NEUWERTIG !! ...... EIN BESONDERER HÖRGENUSS !! ...... )

Weitere Details: ************************************************************************************************** ...................... ein außergewöhnliches Label ....................Reference Recordings ............................... Das Label Reference Recordings ist unwiderruflich verbunden mit einer Audiolegende, dem Chefingenieur und technischen Direktor “Professor” Keith O. Johnson. Der RR-Sound entspringt seinen einzigartigen Methoden und seiner speziellen Ausrüstung, die – wenn nicht gleich handgefertigt – zumeist stark von ihm modifiziert und den eigenen Wünschen angepasst wurde. Das erklärte Ziel der RR-Produktionen ist es, in einer Aufnahme den Klang realer Musiker in einem realen Raum zu rekonstruieren....................................................................... Keith Johnson hat über 30 Jahre seines Lebens in die Musik investiert und steht heute für innovatives Denken und herausragende technische Leistungen. Er hält in der Audioindustrie eine Position, die nur einer handvoll Visionären vorbehalten ist. Seine genauen Studien von Materialverhalten und akustischer Wahrnehmung führten (gemeinsam mit Michael Pflaumer) zur Entwicklung der revolutionären HDCD. Die HDCD-Technik (High Definition Compact Disc) wird heute noch in vielen CD- und DVD-Spielern eingesetzt und erlaubt eine Dynamikerweiterung. Die Wiedergabe-Technik ist auch im Microsoft Media Player ab Variante 9 integriert. ............................................................................................ Für Reference Recordings übernahm Keith Johnson über 100 Aufnahmen, darunter drei Grammy-Gewinner und acht für den Grammy nominierte Alben. Gleichzeitig ist er einer der Entwicker des U.S. Elektronikspezialisten Spectral Electronics. ............................................................................................... Die von Reference Recordings seit 1985 hergestellten Compact Discs stammen vom Digitalmaster. Frühere Titel wurden vom Analogband transferiert und deutlich als ADD gekennzeichnet. Zurzeit beinhaltet das Aufnahmeequipment „Prof.“ Johnsons hoch-entwickelte Mikrophone und seine selbstgebaute Elektronik, den Digitalkonvertern von Pacific Microsonics und digitale Tascam-Bandmaschinen. .............................................................................................. Wichtiger als all diese Technik ist jedoch die besondere Fähigkeit des gesamten Teams bei Reference Recordings, den Aufnahmen diejenige Lebendigkeit einzuhauchen, die ein Orchester in einem Saal ausmacht. *************************************************************************************************

Zustand: MINT = ABSOLUT NEUWERTIGE AUDIOPHILE REFERENCE RECORDINGS CD !! ----- OUT OF PRINT ----- MADE IN USA ----- ( ..... EINZIGES ORIGINAL EXEMPLAR(EINZELSTÜCK)IN MEINER PRIVATEN AUDIOPHILEN CD-SAMMLUNG !! = ONLY ONE ORIGINAL SAMPLE IN MY PRIVATE AUDIOPHILE CD-COLLECTION (ONE RARE ORIGINAL SAMPLE)!! ....... SIEHE XXL-FOTO !! ..... BITTE ANKLICKEN !! ..... )

Preis: EUR 99,99 (minus 50% discount/rechnungsrabatt = 49,99 euro) ----- OUT OF PRINT ----- MINT = ABSOLUT NEUWERTIGE AUDIOPHILE REFERENCE RECORDINGS CD !! ----- MADE IN USA ----- ( ..... EINZIGES ORIGINAL EXEMPLAR(EINZELSTÜCK)IN MEINER PRIVATEN AUDIOPHILEN CD-SAMMLUNG !! = ONLY ONE ORIGINAL SAMPLE IN MY PRIVATE AUDIOPHILE CD-COLLECTION (ONE RARE ORIGINAL SAMPLE)!! ....... SIEHE XXL-FOTO !! ..... BITTE ANKLICKEN !! ..... )

In den Warenkorb


REFERENCE CD RR 016 ----- OUT OF PRINT - R ----- (MINT = ABSOLUT NEUWERTIGE AUDIOPHILE REFERENCE RECORDINGS CLASSIC-CD !!)

XXL-Foto


XXL-Foto

CHICAGO PRO MUSICA ---- WALTON: FACADE SUITE, ETC... ---- MADE IN USA ----- ( ........ EIN BESONDERES KLANGERLEBNIS !! / ...... RARE AUDIOPHILE REFERENCE RECORDING-CD / ..... ORIGINAL AUFNAHMEN 1984 BEI REFERENCE RECORDINGS IN USA / ..... ORIGINAL RECORDING 1984 BY REFERENCE RECORDINGS IN USA / ....... A PROF. KEITH O. JOHNSON RECORDING / ....... ÜBERRAGENDE KLANGQUALITÄT !! / ...... DDD = DIGITAL-DIGITAL-DIGITAL PROCESSING IN USA / .......... EINZIGES ORIGINAL EXEMPLAR(EINZELSTÜCK)IN MEINER PRIVATEN SAMMLUNG !! = ONLY ONE ORIGINAL SAMPLE IN MY COLLECTION (ONE RARE ORIGINAL SAMPLE)!!........DIESE AUDIOPHILE REFERENCE RECORDING CD WURDE NUR WENIGE MALE GESPIELT = NEUWERTIG !! ...... EIN BESONDERER HÖRGENUSS !!

Weitere Details: ************************************************************************************************* ...................... ein außergewöhnliches Label ....................Reference Recordings ............................... Das Label Reference Recordings ist unwiderruflich verbunden mit einer Audiolegende, dem Chefingenieur und technischen Direktor “Professor” Keith O. Johnson. Der RR-Sound entspringt seinen einzigartigen Methoden und seiner speziellen Ausrüstung, die – wenn nicht gleich handgefertigt – zumeist stark von ihm modifiziert und den eigenen Wünschen angepasst wurde. Das erklärte Ziel der RR-Produktionen ist es, in einer Aufnahme den Klang realer Musiker in einem realen Raum zu rekonstruieren....................................................................... Keith Johnson hat über 30 Jahre seines Lebens in die Musik investiert und steht heute für innovatives Denken und herausragende technische Leistungen. Er hält in der Audioindustrie eine Position, die nur einer handvoll Visionären vorbehalten ist. Seine genauen Studien von Materialverhalten und akustischer Wahrnehmung führten (gemeinsam mit Michael Pflaumer) zur Entwicklung der revolutionären HDCD. Die HDCD-Technik (High Definition Compact Disc) wird heute noch in vielen CD- und DVD-Spielern eingesetzt und erlaubt eine Dynamikerweiterung. Die Wiedergabe-Technik ist auch im Microsoft Media Player ab Variante 9 integriert. ............................................................................................ Für Reference Recordings übernahm Keith Johnson über 100 Aufnahmen, darunter drei Grammy-Gewinner und acht für den Grammy nominierte Alben. Gleichzeitig ist er einer der Entwicker des U.S. Elektronikspezialisten Spectral Electronics. ............................................................................................... Die von Reference Recordings seit 1985 hergestellten Compact Discs stammen vom Digitalmaster. Frühere Titel wurden vom Analogband transferiert und deutlich als ADD gekennzeichnet. Zurzeit beinhaltet das Aufnahmeequipment „Prof.“ Johnsons hoch-entwickelte Mikrophone und seine selbstgebaute Elektronik, den Digitalkonvertern von Pacific Microsonics und digitale Tascam-Bandmaschinen. .............................................................................................. Wichtiger als all diese Technik ist jedoch die besondere Fähigkeit des gesamten Teams bei Reference Recordings, den Aufnahmen diejenige Lebendigkeit einzuhauchen, die ein Orchester in einem Saal ausmacht. ......................................................................................... *************************************************************************************************

Zustand: MINT = ABSOLUT NEUWERTIGE AUDIOPHILE REFERENCE RECORDINGS CD !! ----- OUT OF PRINT ----- MADE IN USA ----- ( ..... EINZIGES ORIGINAL EXEMPLAR(EINZELSTÜCK)IN MEINER PRIVATEN AUDIOPHILEN CD-SAMMLUNG !! = ONLY ONE ORIGINAL SAMPLE IN MY PRIVATE AUDIOPHILE CD-COLLECTION (ONE RARE ORIGINAL SAMPLE)!! ....... SIEHE XXL-FOTO !! ..... BITTE ANKLICKEN !! ..... )

Preis: EUR 99,99 (minus 50% discount/rechnungsrabatt = 49,99 euro) ----- OUT OF PRINT ----- MINT = ABSOLUT NEUWERTIGE AUDIOPHILE REFERENCE RECORDINGS CD !! ----- OUT OF PRINT ----- MADE IN USA ----- ( ..... EINZIGES ORIGINAL EXEMPLAR(EINZELSTÜCK)IN MEINER PRIVATEN AUDIOPHILEN CD-SAMMLUNG !! = ONLY ONE ORIGINAL SAMPLE IN MY PRIVATE AUDIOPHILE CD-COLLECTION (ONE RARE ORIGINAL SAMPLE)!! ....... SIEHE XXL-FOTO !! ..... BITTE ANKLICKEN !! ..... )

In den Warenkorb


REFERENCE CD RR 018 ----- OUT OF PRINT - R ----- (MINT = ABSOLUT NEUWERTIGE AUDIOPHILE REFERENCE RECORDINGS CD !!)

XXL-Foto


XXL-Foto

JIM WALKER(FLUTE) - MIKE GARSON(PIANO) ---- REFLECTIONS ---- MADE IN USA ----- ( ........ EIN BESONDERES KLANGERLEBNIS !! / ...... RARE AUDIOPHILE REFERENCE RECORDING-CD / ..... ORIGINAL AUFNAHMEN 1985 BEI REFERENCE RECORDINGS IN USA / ..... ORIGINAL RECORDING 1985 BY REFERENCE RECORDINGS IN USA / ....... A PROF. KEITH O. JOHNSON RECORDING / ....... ÜBERRAGENDE KLANGQUALITÄT !! / ...... ADD = ANALOG-DIGITAL-DIGITAL PROCESSING IN USA / .......... EINZIGES ORIGINAL EXEMPLAR(EINZELSTÜCK)IN MEINER PRIVATEN SAMMLUNG !! = ONLY ONE ORIGINAL SAMPLE IN MY COLLECTION (ONE RARE ORIGINAL SAMPLE)!!........DIESE AUDIOPHILE REFERENCE RECORDING CD WURDE NUR WENIGE MALE GESPIELT = NEUWERTIG !! ...... EIN BESONDERER HÖRGENUSS !! ...... )

Weitere Details: ************************************************************************************************** .................... ein außergewöhnliches Label ....................Reference Recordings ............................... Das Label Reference Recordings ist unwiderruflich verbunden mit einer Audiolegende, dem Chefingenieur und technischen Direktor “Professor” Keith O. Johnson. Der RR-Sound entspringt seinen einzigartigen Methoden und seiner speziellen Ausrüstung, die – wenn nicht gleich handgefertigt – zumeist stark von ihm modifiziert und den eigenen Wünschen angepasst wurde. Das erklärte Ziel der RR-Produktionen ist es, in einer Aufnahme den Klang realer Musiker in einem realen Raum zu rekonstruieren....................................................................... Keith Johnson hat über 30 Jahre seines Lebens in die Musik investiert und steht heute für innovatives Denken und herausragende technische Leistungen. Er hält in der Audioindustrie eine Position, die nur einer handvoll Visionären vorbehalten ist. Seine genauen Studien von Materialverhalten und akustischer Wahrnehmung führten (gemeinsam mit Michael Pflaumer) zur Entwicklung der revolutionären HDCD. Die HDCD-Technik (High Definition Compact Disc) wird heute noch in vielen CD- und DVD-Spielern eingesetzt und erlaubt eine Dynamikerweiterung. Die Wiedergabe-Technik ist auch im Microsoft Media Player ab Variante 9 integriert. ............................................................................................ Für Reference Recordings übernahm Keith Johnson über 100 Aufnahmen, darunter drei Grammy-Gewinner und acht für den Grammy nominierte Alben. Gleichzeitig ist er einer der Entwicker des U.S. Elektronikspezialisten Spectral Electronics. ............................................................................................... Die von Reference Recordings seit 1985 hergestellten Compact Discs stammen vom Digitalmaster. Frühere Titel wurden vom Analogband transferiert und deutlich als ADD gekennzeichnet. Zurzeit beinhaltet das Aufnahmeequipment „Prof.“ Johnsons hoch-entwickelte Mikrophone und seine selbstgebaute Elektronik, den Digitalkonvertern von Pacific Microsonics und digitale Tascam-Bandmaschinen. .............................................................................................. Wichtiger als all diese Technik ist jedoch die besondere Fähigkeit des gesamten Teams bei Reference Recordings, den Aufnahmen diejenige Lebendigkeit einzuhauchen, die ein Orchester in einem Saal ausmacht. ......................................................................................... *************************************************************************************************

Zustand: MINT = ABSOLUT NEUWERTIGE, AUDIOPHILE REFERENCE RECORDINGS - CD !! ----- OUT OF PRINT ----- MADE IN USA ----- ( ..... EIN BESONDERER HÖRGENUSS ..... EINZIGES ORIGINAL EXEMPLAR IN MEINER PRIVATEN, AUDIOPHILEN CD-SAMMLUNG !! = ONLY ONE ORIGINAL SAMPLE IN MY PRIVATE AUDIOPHILE CD-COLLECTION !! ...... SIEHE XXL-FOTO !! ..... BITTE ANKLICKEN !! ....... )

Preis: EUR 99,99 (minus 50% discount/rechnungsrabatt = 49,99 euro) ----- MINT = ABSOLUT NEUWERTIGE, AUDIOPHILE REFERENCE RECORDINGS - CD !! ----- OUT OF PRINT ----- MADE IN USA ----- ( ..... EIN BESONDERER HÖRGENUSS ..... EINZIGES ORIGINAL EXEMPLAR IN MEINER PRIVATEN, AUDIOPHILEN CD-SAMMLUNG !! = ONLY ONE ORIGINAL SAMPLE IN MY PRIVATE AUDIOPHILE CD-COLLECTION !! ...... SIEHE XXL-FOTO !! ..... BITTE ANKLICKEN !! ....... )

In den Warenkorb


REFERENCE CD RR 019 ----- (REFERENCE RECORDINGS CD !! / OVP = ORIGINAL VERSIEGELT = FACTORY SEALED !! )

XXL-Foto


XXL-Foto

MARNI NIXON ----- SINGS GERSHWIN ----- LINCOLN MAYORGA (PIANO) ----- MADE IN USA ----- ( ...... OVP = ORIGINAL VERSIEGELT = FACTORY SEALED !! / ....... ÜBERRAGENDE KLANGQUALITÄT !! ....... RARE AUDIOPHILE REFERENCE RECORDING-CD / ..... ORIGINAL AUFNAHMEN 1985 BEI REFERENCE RECORDINGS IN USA / ..... ORIGINAL RECORDING 1985 BY REFERENCE RECORDINGS IN USA / ....... A PROF. KEITH O. JOHNSON RECORDING / ....... ÜBERRAGENDE KLANGQUALITÄT !! / ...... DIGITAL-DIGITAL PROCESSING IN USA / .......... EINZIGES ORIGINAL EXEMPLAR(EINZELSTÜCK)IN MEINER PRIVATEN SAMMLUNG !! = ONLY ONE ORIGINAL SAMPLE IN MY COLLECTION (ONLY RARE ORIGINAL SAMPLE)!! ...... DIESE AUDIOPHILE REFERENCE RECORDING CD IST NOCH ORIGINAL VERSIEGELT = FACTORY SEALED !! ...... EIN BESONDERER HÖRGENUSS !! ...... )

Weitere Details: ************************************************************************************************ Marni Nixon war nicht nur bekannt für ihren Gesang in den Kinoversionen der Musicals "West Side Story", "My Fair Lady", und "The King And I". Sie erlangte zudem Berühmtheit als Sängerin unter Igor Stravinsky. Beide Seiten ihrer Kunst die populäre und die klassische vereint Nixon auf großartige Weise ihrer hier vorliegenden ersten Aufnahme von Gershwin-Liedern. Titel: 1. Let's Call The Whole Thing Off 2. I've Got A Crush On You 3. But Not For Me 4. The Real American Folk Song 5. Blah, Blah, Blah 6. Blue, Blue, Blue 7. The Babbitt And The Bromide 8. Nice Work If You Can Get It 9. Someone To Watch Over Me 10. Summertime 11. By Strauss 12. Embraceable You 13. I Got Rhythm 14. Soon/Maybe/Looking For A Boy 15. Of Thee I Sing 16. The Man I Love * Musikstil: Klassik * Interpret: Marni Nixon * Titel: Marni Nixon sings Gershwin * Label: Reference Recordings ************************************************************************************************ ************************************************************************************************ ************ ORIGINAL REFERENCE RECORDINGS - ORIGINAL - FACTORY SEALED - QUALITY !! ************ ************************************************************************************************ **************** VERY-HARD-TO-FIND-WORLDWIDE IN THIS - FACTORY SEALED - QUALITY !! ************* ************************************************************************************************ ....................... ein außergewöhnliches Label ....................Reference Recordings . .............................. Das Label Reference Recordings ist unwiderruflich verbunden mit einer Audiolegende, dem Chefingenieur und technischen Direktor “Professor” Keith O. Johnson. Der RR-Sound entspringt seinen einzigartigen Methoden und seiner speziellen Ausrüstung, die – wenn nicht gleich handgefertigt – zumeist stark von ihm modifiziert und den eigenen Wünschen angepasst wurde. Das erklärte Ziel der RR-Produktionen ist es, in einer Aufnahme den Klang realer Musiker in einem realen Raum zu rekonstruieren....................................................................... Keith Johnson hat über 30 Jahre seines Lebens in die Musik investiert und steht heute für innovatives Denken und herausragende technische Leistungen. Er hält in der Audioindustrie eine Position, die nur einer handvoll Visionären vorbehalten ist. Seine genauen Studien von Materialverhalten und akustischer Wahrnehmung führten (gemeinsam mit Michael Pflaumer) zur Entwicklung der revolutionären HDCD. Die HDCD-Technik (High Definition Compact Disc) wird heute noch in vielen CD- und DVD-Spielern eingesetzt und erlaubt eine Dynamikerweiterung. Die Wiedergabe-Technik ist auch im Microsoft Media Player ab Variante 9 integriert. ............................................................................................ Für Reference Recordings übernahm Keith Johnson über 100 Aufnahmen, darunter drei Grammy-Gewinner und acht für den Grammy nominierte Alben. Gleichzeitig ist er einer der Entwicker des U.S. Elektronikspezialisten Spectral Electronics. ............................................................................................... Die von Reference Recordings seit 1985 hergestellten Compact Discs stammen vom Digitalmaster. Frühere Titel wurden vom Analogband transferiert und deutlich als ADD gekennzeichnet. Zurzeit beinhaltet das Aufnahmeequipment „Prof.“ Johnsons hoch-entwickelte Mikrophone und seine selbstgebaute Elektronik, den Digitalkonvertern von Pacific Microsonics und digitale Tascam-Bandmaschinen. .............................................................................................. Wichtiger als all diese Technik ist jedoch die besondere Fähigkeit des gesamten Teams bei Reference Recordings, den Aufnahmen diejenige Lebendigkeit einzuhauchen, die ein Orchester in einem Saal ausmacht. .....................................................

Zustand: OVP = ORIGINAL VERSIEGELT = FACTORY SEALED !! ----- OUT OF PRINT ----- MADE IN USA ----- ( ........ EINZIGES ORIGINAL EXEMPLAR(EINZELSTÜCK)IN MEINER PRIVATEN, AUDIOPHILEN GOLD-CD-SAMMLUNG !! = ONLY ONE ORIGINAL SAMPLE IN MY PRIVATE, AUDIOPHILE GOLD-CD-COLLECTION (ONE RARE ORIGINAL SAMPLE)!! ..... SIEHE XXL-FOTO !! ..... BITTE ANKLICKEN !! .......)

Preis: EUR 99,99 (minus 50% discount/rechnungsrabatt = 49,99 euro) ----- OVP = ORIGINAL VERSIEGELT = FACTORY SEALED !! ----- MADE IN USA ----- ( ........ EINZIGES ORIGINAL EXEMPLAR(EINZELSTÜCK)IN MEINER PRIVATEN, AUDIOPHILEN GOLD-CD-SAMMLUNG !! = ONLY ONE ORIGINAL SAMPLE IN MY PRIVATE, AUDIOPHILE GOLD-CD-COLLECTION (ONE RARE ORIGINAL SAMPLE)!! ..... SIEHE XXL-FOTO !! ..... BITTE ANKLICKEN !! .......)

In den Warenkorb


REFERENCE CD RR 020 ---- (MINT = ABSOLUT NEUWERTIGE AUDIOPHILE REFERENCE RECORDINGS CD !!)

XXL-Foto


XXL-Foto

MICHAEL GARSON ---- SERENDIPITY ---- MADE IN USA ----- ( ........ EIN BESONDERES KLANGERLEBNIS !! / ...... RARE AUDIOPHILE REFERENCE RECORDING-CD / ..... ORIGINAL AUFNAHMEN 1985 BEI REFERENCE RECORDINGS IN USA / ..... ORIGINAL RECORDING 1985 BY REFERENCE RECORDINGS IN USA / ....... A PROF. KEITH O. JOHNSON RECORDING / ....... ÜBERRAGENDE KLANGQUALITÄT !! / ...... DDD = DIGITAL-DIGITAL-DIGITAL PROCESSING IN USA / .......... EINZIGES ORIGINAL EXEMPLAR(EINZELSTÜCK)IN MEINER PRIVATEN SAMMLUNG !! = ONLY ONE ORIGINAL SAMPLE IN MY COLLECTION (ONE RARE ORIGINAL SAMPLE)!!........DIESE AUDIOPHILE REFERENCE RECORDING CD WURDE NUR WENIGE MALE GESPIELT = NEUWERTIG !! ...... EIN BESONDERER HÖRGENUSS !! ...... )

Weitere Details: ************************************************************************************************** Gemeinsam mit den glänzenden Musikern Stanley Stanley Clarke (Bass), Gary Herbig (Saxophon), Peter Sprague (Gitarre), Bill Mintz (Schlagzeug) sowie seinen Gefährten Jim Walker und Jim Lacefield hat Michael Garson ein erlesenes Programm gefälligen Akustik-Jazz zusammengestellt. Aufgenommen durch Prof. Johnson in einem echten Konzertsaal, verkörpert “Serendipity den Versuch einer alternativen Jazz-Aufnahme, die schon vielen die Ohren geöffnet hat. Titel: 1. Serendipity 2. Lady 3. Autumn Leaves 4. I Should Care 5. Spirit Of Play 6. Trio Blues 7. My Romance 8. Tam's Jam 9. My One And Only Love * Musikstil: Jazz * Interpret: Mike Garson * Titel: Serendipity * Label: Reference Recordings ************************************************************************************************** ...................... ein außergewöhnliches Label ....................Reference Recordings ............................... Das Label Reference Recordings ist unwiderruflich verbunden mit einer Audiolegende, dem Chefingenieur und technischen Direktor “Professor” Keith O. Johnson. Der RR-Sound entspringt seinen einzigartigen Methoden und seiner speziellen Ausrüstung, die – wenn nicht gleich handgefertigt – zumeist stark von ihm modifiziert und den eigenen Wünschen angepasst wurde. Das erklärte Ziel der RR-Produktionen ist es, in einer Aufnahme den Klang realer Musiker in einem realen Raum zu rekonstruieren....................................................................... Keith Johnson hat über 30 Jahre seines Lebens in die Musik investiert und steht heute für innovatives Denken und herausragende technische Leistungen. Er hält in der Audioindustrie eine Position, die nur einer handvoll Visionären vorbehalten ist. Seine genauen Studien von Materialverhalten und akustischer Wahrnehmung führten (gemeinsam mit Michael Pflaumer) zur Entwicklung der revolutionären HDCD. Die HDCD-Technik (High Definition Compact Disc) wird heute noch in vielen CD- und DVD-Spielern eingesetzt und erlaubt eine Dynamikerweiterung. Die Wiedergabe-Technik ist auch im Microsoft Media Player ab Variante 9 integriert. ............................................................................................ Für Reference Recordings übernahm Keith Johnson über 100 Aufnahmen, darunter drei Grammy-Gewinner und acht für den Grammy nominierte Alben. Gleichzeitig ist er einer der Entwicker des U.S. Elektronikspezialisten Spectral Electronics. ............................................................................................... Die von Reference Recordings seit 1985 hergestellten Compact Discs stammen vom Digitalmaster. Frühere Titel wurden vom Analogband transferiert und deutlich als ADD gekennzeichnet. Zurzeit beinhaltet das Aufnahmeequipment „Prof.“ Johnsons hoch-entwickelte Mikrophone und seine selbstgebaute Elektronik, den Digitalkonvertern von Pacific Microsonics und digitale Tascam-Bandmaschinen. .............................................................................................. Wichtiger als all diese Technik ist jedoch die besondere Fähigkeit des gesamten Teams bei Reference Recordings, den Aufnahmen diejenige Lebendigkeit einzuhauchen, die ein Orchester in einem Saal ausmacht. ......................................................................................... *************************************************************************************************

Zustand: MINT = ABSOLUT NEUWERTIGE, AUDIOPHILE REFERENCE RECORDINGS CD !! ----- MADE IN USA ----- ( ..... EIN BESONDERER HÖRGENUSS ..... EINZIGES ORIGINAL EXEMPLAR IN MEINER PRIVATEN, AUDIOPHILEN CD-SAMMLUNG !! = ONLY ONE ORIGINAL SAMPLE IN MY PRIVATE AUDIOPHILE CD-COLLECTION !! ...... SIEHE XXL-FOTO !! ..... BITTE ANKLICKEN !! ....... )

Preis: EUR 99,99 (minus 50% discount/rechnungsrabatt = 49,99 euro) ----- MINT = ABSOLUT NEUWERTIGE, AUDIOPHILE REFERENCE RECORDINGS CD !! ----- MADE IN USA ----- ( ..... EIN BESONDERER HÖRGENUSS ..... EINZIGES ORIGINAL EXEMPLAR IN MEINER PRIVATEN, AUDIOPHILEN CD-SAMMLUNG !! = ONLY ONE ORIGINAL SAMPLE IN MY PRIVATE AUDIOPHILE CD-COLLECTION !! ...... SIEHE XXL-FOTO !! ..... BITTE ANKLICKEN !! ....... )

In den Warenkorb


 1  2  3  4 ... 11 >

Willi Hutmacher - Weissenstein 61, 40764 Langenfeld - analoge, audiophile LP's und CD's aus Privatsammlung - Tel.: (+49) (0)2173-85 53 64 - Fax: (+49) (0)2173-854 91 86
E-Mail: ..... willihutm@t-online.de .....
E-Mail: ..... audiophile-lp-cd@t-online.de .....

Steuernummer: 135 / 5123 / 1375 (Angemeldet als Kleinunternehmer ? 19 Absatz 1 UStG. Der angegebene Preis ist ein Endpreis zuz?glich der im Angebot angegebenen Versandkosten. Die Umsatzsteuer kann nicht ausgewiesen werden.)

Bei technischen Fragen zu meinem Online-Angebot oder zu Produktanfragen mailen Sie bitte an: ..... audiophile-lp-cd@t-online.de ..... oder .....willihutm@t-online.de

Copyright © 2017 Willi Hutmacher. Alle Rechte vorbehalten.

Zuletzt aktualisiert am 10. JULI 2017